Log in

"14 neue Auszubildende beim Heidekreis"

Gelesen 3753
(0 Stimmen)
"14 neue Auszubildende beim Heidekreis" v. l.: Melissa Wegwerth, Alina Scheper, Doreen Krumsieg, Jana Müller, Lena Bockelmann, Svea Kristin Lüters, Jannis Henrik Kranz, Marianna Klassen, Mirko Mühlberg, Alina Radecke, Simone Löh, Florian Pröhl, David Liedktke, Florian Hyner, Landrat Manfred Ost

HEIDEKREIS. Am 1. August begann für 14 junge Menschen die dreijährige Ausbildung bzw. das dreijährige duale Studium beim Heidekreis. Nach einer herzlichen Begrüßung durch Landrat Manfred Ostermann, dem Fachbereichsleiter Service und Finanzen Andreas Pütz, der Personalratsvorsitzenden Sabine Dwenger und der Ausbildungsleiterin Rieke Hallmann erhielten die „Neuen“ zunächst einen Überblick über die Aufgabenvielfalt einer Landkreisverwaltung und über den Ablauf ihrer Ausbildung bzw. ihres Studiums. Anschließend fand ein Treffen mit den Patinnen und Paten sowie der Jugend- und Auszubildendenvertretung zum gegenseitigen Austausch und Kennenlernen statt. Im Rahmen von Führungen durch die Verwaltungsgebäude in Bad Fallingbostel und Soltau lernten die neuen Auszubildenden verschiedene Fachbereiche und Fachgruppen sowie viele Mitarbeitende der Kreisverwaltung kennen. Ein Seminar und ein Workshop rundeten die Einführungstage ab. 

Florian Hyner, Marianna Klassen, Simone Löh, Svea Kristin Lüters, Mirko Mühlberg und Jana Müller erlernen den Beruf der Verwaltungsfachangestellten und besuchen derzeit den ersten theoretischen Lehrgang am Niedersächsischen Studieninstitut für kommunale Verwaltung e. V. in Hannover. Die praktische Ausbildung in den verschiedenen Fachbereichen und Fachgruppen beginnt ab Mitte September. Lena Bockelmann wird als duale Studentin im Bereich Soziale Arbeit mit den Aufgaben der Fachbereiche Soziales, Gesundheit sowie Kinder, Jugend, Familie vertraut gemacht und an den theoretischen Unterrichtseinheiten an der Berufsakademie Lüneburg teilnehmen.

Doreen Krumsieg, Florian Pröhl, Alina Radecke, Alina Scheper und Melissa Wegwerth absolvieren das Studium zum Bachelor of Arts im Studiengang Allgemeine Verwaltung. Bis März 2018 werden sie an der Kommunalen Hochschule für Verwaltung in Niedersachsen fachtheoretische Inhalte erlernen. David Liedtke ist fleißig auf den Straßen des Heidekreises unterwegs und wird zum Straßenwärter ausgebildet. Auch für ihn steht bald die erste überbetriebliche Ausbildung an. Jannis Henrik Kranz hat die Ausbildung zum Fachinformatiker begonnen und ist seitdem in der Fachgruppe Informationstechnik eingesetzt.

 

Schreibe einen Kommentar