Log in

Musik kennt keine Grenzen am 14.Juli 2016

(0 Stimmen)
Musik kennt keine Grenzen am 14.Juli 2016 Konzert-Symbolfoto (C) Ulrich Stamm
Musik kennt keine Grenzen - Ein musikalischer Nachmittag mit geflüchteten Kindern im Haus der Musik am 14.07.16

Die Bürgerstiftung Steglitz-Zehlendorf lädt ein:Wir engagieren uns seit längerem und mit großer Freude bei Musikprojekten für Flüchtlinge und in Flüchtlingseinrichtungen. In diesem Rahmen laden wirherzlich ein zu unserer nächsten Veranstaltung, die wir nach längerer Vorbereitung und in enger Kooperation mit der Leo-Borchard-Musikschule nun zu unserer großen Freude noch vor der Sommerpause realisieren können:Ein musikalischer Nachmittag mit geflüchteten Kindern unter dem Motto “Musik kennt keine Grenzen” am 14. Juli 2016 um 16:30 Uhr im Haus der Musik, Grabertstraße 4, 12169 Berlin.Programm1. Begrüßung, Eröffnung2. GOERZKids: Sommerlieder (1.Teil) - Leitung: Ingo Puls3. Geigen-Duo: Marie Luise Höfer Szepes ( geb.1933) Berlin und ihre Enkelin Sophia Winograd ( geb.1999)USA spielen W. A. Mozart: Spiegelkanon4. Der KOLIBRI KINDERCHOR der Leo-Borchard-Musikschule Steglitz-Zehlendorf präsentiert Teile des Musicals „Tuishi pamoja“ - Leitung: Jennifer Scheibel5. Trommeln der Welt - Leitung: Mohammad Shayesteh6. GOERZKids: Sommerlieder (2.Teil)7. Ausklang: Wir singen gemeinsam!Anschließend geselliges Beisammensein, bei schönem Wetter im Garten. Für Getränke und Kuchen ist gesorgt.Eintritt frei!Spenden für die Weiterführung der Kurse dringend erbeten!

Schreibe einen Kommentar