Log in

Prominente trauern um Udo Walz

(0 Stimmen)
© Fotos: Lothar Schulz 2018 - Heute verstarb der Berliner Star-Coiffeur Udo  Walz © Fotos: Lothar Schulz 2018 - Heute verstarb der Berliner Star-Coiffeur Udo Walz

BERLIN. Udo Walz war jemand, der bei den Promis nicht nur für seine Friseurkünste beliebt war, er war auch mit vielen gut befreundet. Der Kurfürstendamm 32 war eine Anlaufstelle für zahlreiche Prominente. Marlene Dietrich, Romy Schneider, Sophia Loren, Heidi Klum, Bundeskanzlerin Angela Merkel und Alt-Kanzler Gerhard Schröder ließen sich hier vom Star-Coiffeur Udo Walz frisieren. Am heutigen Freitag (20.11) wurde nun die traurige Nachricht bekannt, dass der gebürtige Schwabe im Alter von 76 Jahren verstorben ist. "Udo ist friedlich um zwölf Uhr eingeschlafen", bestätigte Ehemann Carsten Thamm-Walz gegenüber der "Bild"-Zeitung. Zwei Wochen zuvor hatte Walz einen Diabetes-Schock erlitten und war anschließend ins Koma gefallen. Vor 52 Jahren hatte Walz seinen Salon am Ku’damm eröffnet. Im Juli 2018 hatte er das 50-jährige Geschäftsjubiläum gefeiert. Udo Walz war ein Unikat in der Szene und er hat seinen Beruf immer auch als Berufung empfunden und gelebt: mit viel Leidenschaft und Hingabe.

Schreibe einen Kommentar