Log in

Grundschulkinder lernen in der Klempnerwerkstatt des Städtischen Museums Braunschweig: „Zeitreise des Wassers“

(0 Stimmen)
Grundschulkinder lernen in der Klempnerwerkstatt des Städtischen Museums Braunschweig: „Zeitreise des Wassers“ Grundschulkinder lernen in der Klempnerwerkstatt des Städtischen Museums Braunschweig: „Zeitreise des Wassers“ (C) Stadt Braunschweig
Grundschulkinder lernen in der Klempnerwerkstatt des Städtischen Museums Braunschweig: „Zeitreise des Wassers“

Im Städtischen Museum sind noch Anmeldungen für Grundschulkinder zur Klempnerwerkstatt: „Zeitreise des Wassers“ die vom 1. März bis 17. März 2016 geöffnet ist, möglich. Eine Unterrichtseinheit dauert etwa 120 Minuten. Das Angebot ist kostenfrei und findet jeweils Dienstag bis Freitag in der Zeit von 10 bis 12 Uhr im Altstadtrathaus, Altstadtmarkt 7, statt. Grundschulklassen können sich unter der Telefonnummer 0531-875405 (Anrufbeantworter) anmelden.Klempnermeister Hans-Georg Voges und die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Museums Inka Schlaak und Hans Falk erklären in der Klempnerwerkstatt im Städtischen Museum im Altstadtrathaus, Altstadtmarkt 7, wie die Menschen früher an ihr sauberes Wasser gekommen sind. Dabei spielen „Pipen“ eine große Rolle. Weitere Informationen unter der Telefonnummer 470-4551

Schreibe einen Kommentar