Log in

Börsen- und Wirtschaftsnachrichten vom 9.August 2019

Gelesen 1648
(0 Stimmen)
Indizes vom 08.08.2019 (C) finanzen.net Indizes vom 08.08.2019 (C) finanzen.net

FRANKFURT/MAIN. Der deutsche Aktienmarkt zeigte sich am Donnerstag von seiner freundlichen Seite. 

Der DAX eröffnete höher und konnte im weiteren Handelsverlauf deutlicher in die Gewinnzone klettern - er schloss 1,68 Prozent fester bei 11.845,41 Zählern. Auch der TecDAX konnte nach einem festen Start weitere Aufschläge verbuchen. Er ging mit einem Zuwachs von 1,5 Prozent auf 2.829,08 Punkte in den Feierabend.

Damit setzte sich die Stabilisierung des deutschen Aktienmarkts fort, nachdem es zu Wochenbeginn aufgrund einer Eskalation im sino-amerikanischen Handelskonflikt zu einem regelrechten Ausverkauf an den Aktienbörsen gekommen war. Stützend wirkten dabei überraschend starke Außenhandelsdaten Chinas und gute Vorgaben der Überseebörsen.

Die zahlreichen Quartalsergebnisse deutscher Konzerne wurden gemischt aufgenommen.

(Quelle:finanzen.net)

Schreibe einen Kommentar