Log in

Julius-Club 2015: Clubmitglieder kaufen neue Bücher am 04.August 2015

(0 Stimmen)
Julius-Club 2015: Clubmitglieder kaufen neue Bücher am 04.August 2015 JULIUS-Club

Julius-Club 2015: Clubmitglieder kaufen neue Bücher

 

GARBSEN-MITTE (stp). Die Mitglieder des Julius-Clubs können beim vierten Clubtreffen am Dienstag, 4. August, nach Herzenslust in einer Buchhandlung stöbern. Bei einem gemeinsamen Besuch werden neue Bücher oder Lieblingstitel eingekauft, die später auch zur Ausleihe für alle Leserinnen und Leser zur Verfügung stehen.

Jedes Clubmitglied kann ein Buch aussuchen, das ihm besonders gut gefällt. Das Geld für diese Aktion stellt der Förderkreis „Leselust in Garbsen“ zur Verfügung.

Die ausgesuchten Bücher werden zuerst von den Clubmitgliedern selbst gelesen. Für alle späteren Leserinnen und Leser werden Kurzbewertungen in die Bücher eingeklebt.

Treffpunkt für das Clubtreffen ist die Buchhandlung Wulf im Shopping Plaza. Die erste Gruppe startet um 9.30 Uhr, die zweite um 10.30 Uhr. Die zweite Gruppe wird von Mitgliedern des Förderkreises „Leselust in Garbsen“ begleitet. Die Anmeldung zum Clubtreffen nimmt das Team der Stadtbibliothek persönlich oder unter Telefon (0 51 31) 7 07 - 1 60 entgegen.

 

Der JULIUS-CLUB („Jugend liest und schreibt“) ist ein Projekt der VGH-Stiftung und der Büchereizentrale Niedersachsen, das in 50 öffentlichen Bibliotheken Niedersachsens stattfindet. Das Projekt richtet sich an Jugendliche im Alter von elf bis 14 Jahren und soll neben Lesespaß auch Ausdrucksfähigkeit und Textverständnis stärken.

Der JULIUS-CLUB findet vom 10. Juli bis 10. September 2015 statt.

Schreibe einen Kommentar