Log in

Musikschüler gestalten Orchesterkonzert voller Vielfalt

(0 Stimmen)
Musikschüler gestalten Orchesterkonzert voller Vielfalt Konzert (C) Ulrich Stamm
Musikschüler gestalten Orchesterkonzert voller Vielfalt

Hits der Filmmusik treffen auf Melodien von Johann Sebastian Bach: Vielfalt ist Programm beim Orchesterkonzert der Musik- und Kunstschule Garbsen am Sonntag, 24. April. Mehr als 40 Musikschüler lassen Werke aus drei Jahrhunderten erklingen. Beginn ist um 17 Uhr in der Aula des Schulzentrums I am Planetenring 7. Der Eintritt ist frei.

Die jungen Talente spannen einen breiten musikalischen Bogen: Das Stück „Highlights from the Motion Picture Shrek“ von John Powell und Harry Gregson-Williams gehört ebenso zum Repertoire der Schüler wie „Waltz for the Moon from Final Fantasy VIII“ von Nobuo Uemattsu, das „Konzert für Violine, Streicher und Basso continuo a-moll BWV 1041“ von Johann Sebastian Bach und „Dead Man’s Chest“, komponiert von Hans Zimmer für den Film „Pirates of the Caribbean“. Die Leitung des Konzerts hat Kristina Starke, beteiligt sind Schüler von Daniela Frost, Beate Kohl, Bertram Luding, Claudia Werner sowie Johanna und Andrea Schneider.

Schreibe einen Kommentar