Log in

"Wie der Fußball nach Deutschland kam"

Gelesen 666
(0 Stimmen)
"Wie der Fußball nach Deutschland kam" Fussball (C) Ulrich Stamm
"Wie der Fußball nach Deutschland kam"- Film im Frauenkino Garbsen am 27. Oktober  

England im Jahr 1874: Der Englischlehrer Konrad Koch bringt seinen Schülern das  in Deutschland noch unbekannte Spiel Fußball bei. Wie der Fußball nach Deutschland kam, zeigt der Film des Frauenkinos am Dienstag, 27. Oktober, in der Begegnungsstätte am Hérouville-Saint-Clair-Platz.

Beginn ist um 19 Uhr. Der Pädagoge Koch stößt bei Eltern und Kollegen auf großen Widerstand. Doch die Schüler setzen sich für ihren Lehrer ein, um ihm zu helfen. Der Eintritt ist frei, eine Voranmeldung zum Frauenkino ist nicht erforderlich.

 

Die Ehrenamtlichen um Gudrun Rößler freuen sich auf Frauen, die in gemütlicher Atmosphäre einen unterhaltsamen Kinoabend verbringen wollen. Rößler gibt weitere Auskünfte unter Telefon (0 51 37) 87 54 22.

 

Schreibe einen Kommentar