Log in

Infoveranstaltung zur Flüchtlingsunterkunft am Montag, 2. November

Gelesen 285
(0 Stimmen)
Infoveranstaltung zur Flüchtlingsunterkunft am Montag, 2. November Information (C) Ulrich Stamm
Notunterkunft in Altgarbsen geht in den Betrieb

 

Infoveranstaltung zur Flüchtlingsunterkunft am Montag, 2. November

 

Region Hannover/Garbsen – Die Flüchtlingsunterkunft in einer Gewerbehalle in Altgarbsen, die die Region Hannover im Auftrag des Landes zur Verfügung stellt, geht an diesem Wochenende in Betrieb. Ab Sonnabend sind dort 200 Flüchtlinge untergebracht. Mit der Einrichtung und dem Betrieb der Notunterkunft hat die Region Hannover die Johanniter-Unfall-Hilfe  beauftragt, die die Halle aktuell herrichtet.

 

Die Region Hannover informiert in einer öffentlichen Veranstaltung  am

 

Montag, 2. November, 19.15 Uhr, in der Integrierten Gesamtschule Garbsen (IGS), Meyenfelder Straße 8-16, 30823 Garbsen

 

 

über die aktuelle Flüchtlingssituation und die Notunterkunft in Altgarbsen. Bürgerinnen und Bürger sind dazu herzlich willkommen.

Schreibe einen Kommentar