Log in

Buchrezension zum Buchtitel: Meine erste eigene Wohnung

(0 Stimmen)
Stiftung Warentest Stiftung Warentest Stiftung Warentest

Das Abenteuer mit der ersten eigenen Wohnung meistern

In dem handlichen Buch, das am 21.08.2018 erschienen ist, erläutert der Autor Christian Eigner in Kooperation mit den Experten der Stiftung Warentest wie der Wunsch nach einer eigenen Wohnung verwirklicht werden kann. Im ersten Kapitel wird erklärt, worauf beim Abschließen des Mietvertrages zu achten ist. Wer vor der Unterschrift alle Details genau abcheckt und erst dann unterschreibt, wenn alles zur beiderseitigen Zufriedenheit schriftlich festgehalten worden ist, ist auf der sicheren Seite. Der Wechsel vom Elternhaus in die erste eigene Wohnung ist eine Umstellung, wer über die wichtigsten Fakten rund um den Wechsel der Wohnung informiert, kann bei der Besichtigung alle relevanten Fragen an den Vermieter oder dessen Vertratet stellen: Muss beim Einzug in die neue Wohnung eine Renovierung stattfinden? Solche und andere Fragen werden zum Teil auf anschaulichen Doppelseiten in Angriff genommen und beantwortet.

 

Abschied nehmen vom bisherigen Zuhause

Wer viele Jahre bei den Eltern gelebt hat und jetzt in die erste eigene Wohnung einziehen will, muss sich überlegen, was vom Inventar mitgenommen werden soll und was dableibt. Der Autor gibt Tipps, damit die Auswahl leichter über die Bühne geht und am Tag des Umzugs alles optimal vorbereitet werden kann.  Im jugendlichen Leichtsinn fangen manche junge Leute erst am Umzugstag mit dem Packen an, das ist in vielen Fällen zu spät. Mit dem richtigen Zeitmanagement und der dazu gehörenden Checkliste aus dem Buch, kann am Tag des Umzugs Ruhe bewahrt werden, denn alles ist perfekt eingepackt und braucht nur noch in den Umzugswagen eingeladen zu werden.

 

Einleben in der neuen Wohnung

Es ist vollbracht, in der neuen Wohnung wartet aber noch viel Arbeit, wer sich für die erste eigene Wohnung neue Möbel zulegt, kann sie direkt zur neuen Adresse liefern und aufbauen lassen. Die Vielzahl an Kartons mit Geschirr, Bekleidung oder persönlichen Accessoires muss dann nur noch eingeräumt werden. Der Autor Christian Eigner gibt Ratschläge rund um die Installation der Lampen und gibt Tipps, wo Studenten oder Auszubildende mit einem knappen Budget coole Möbel bekommen. Zusätzlich greift der Autor Themen wie die gute Nachbarschaft auf, damit sich die Neulinge schneller einleben und der Wunsch nach einer harmonischen Nachbarschaft für alle Seiten in kurzer Zeit Realität werden kann.

 

Das Fazit

Alles ganz einfach, denken sich viele junge Leute, die gestern noch bei den Eltern gewohnt haben und bald die erste eigene Wohnung beziehen. Zwischen Theorie und Praxis können manchmal Welten liegen, aus diesem Grund ist es praktisch, sich sorgfältig auf den Umzug ins eigene Heim vorzubereiten. Der Autor Christian Eigner zeigt in dem Buch „Meine erste eigene Wohnung“, dass mit der umfassenden Planung aller Details rund um den Umzug und den juristischen oder handwerklichen Hinweisen sowie den Haushaltstipps im neuen Lebensabschnitt wirklich alles etwas einfacher wird.

 

Die Details zum Buch als kurze Übersicht

Titel: Meine erste eigene Wohnung

Autor Christian Eigner

224 Seiten/Erscheinungstermin: 21. August 2018

Test.de 16,90 Euro/ISBN-NR:978-386851-286-1

 

Schreibe einen Kommentar