Logo
Diese Seite drucken

„VollMund” – 1. Street Food Market in Hameln am 07. und 08.Mai

(0 Stimmen)
„VollMund” – 1. Street Food Market in Hameln am 07. und 08.Mai „VollMund” – 1. Street Food Market in Hameln am 07. und 08.Mai (C) Hameln Marketing und Tourismus GmbH
„VollMund” – 1. Street Food Market in Hameln am 07. und 08.Mai

Hameln hat Außergewöhnliches auf der Pfanne!

Hameln lädt zum 1. Street Food Market „VollMund” ein: Am 7. und 8. Mai mitten im Zentrum. Außergewöhnliche Gerichte und Wohlfühlatmosphäre stehen im Fokus: Pulled Pork, Dim Sum und frittiertes Eis… Die Smoker dampfen und an über 20 Ständen und Food Trucks wird frisch zubereitet.

Street-Food-Festivals sind voll im Trend. Von Fast-Food spricht an dieser Stelle niemand mehr. „Frisch und variationsreich“ lautet die Devise. Recht entspannt geht es dabei zu – Bierzeltgarnituren stehen zwischen den Ständen. Besteck wird nicht gebraucht. Und es wird einiges fürs Auge geboten: Cooler Look - cooler Truck! “Jack‘s Tasty” im Leopardenlook oder die zwei Tonnen schwere Smoker-Lok erregen, neben weiteren verrückt und modern aufgemachten Ständen, garantiert Aufmerksamkeit.  

Die Anbieter kommen aus allen Himmelsrichtungen zu diesem ersten „vollmundigen“ Event zusammen. Paderborn, Göttingen, Hildesheim, Hannover, die Grafschaft Bentheim, Bayern, doch vor allem viele Hamelner Gastronomen und Anbieter aus der Region sind vertreten. Denn VollMund ist kein Markt, der durch die Lande tourt – nein, viele der Stände gibt es so nur in Hameln, eigens zu diesem Event. Sie schaffen in Kombination mit der wun­derschönen Hamelner Alt­stadt die entspannt-lockere Atmosphäre für außergewöhnlichen Genuss.

Das Stadtmarketing Hameln hat „VollMund“ ins Leben gerufen und dabei vor allem auf Vielfallt geachtet:

„Spanische Churros, US-Beef Sandwiches und Burger, Spanferkel vom Spieß, verschiedenste Hot Dogs, skandinavische Lachs Sandwiches und Paella werden angeboten. Exotisch wird es mit Spezialitäten aus dem Senegal und aus Fernost. Vegetarische und vegane Gerichte, Smoothies, Craft Beer und ausgefallene Cocktails, die Liste scheint schier endlos.“, schwärmt Projektassistentin Svenja Rodenberg, die schon einige der Angebote im Vorfeld probieren durfte.

Am verkaufsoffenen Sonntag, dem 8. Mai, kann außerdem geshoppt werden, was das Zeug hält: Hameln lockt mit seinen 600 Geschäften, unzähligen Cafés, der traumhaften Kulisse und der sagenhaften Geschichte. Der Handel öffnet mit vielen attraktiven Angeboten von 13-18 Uhr.

„VollMund - Street-Food-Market Hameln“ Öffnungszeiten:

Samstag, 7. Mai 11 – 20 Uhr

Sonntag, 8. Mai  11 – 19 Uhr 

Sonntag, 8. Mai  von 13 – 18 Uhr „Verkaufsoffener Sonntag“!

 

 

@StadtReporter. Alle Rechte vorbehalten.