Logo
Diese Seite drucken

18. „Nacht der Museen“ in Hannover

Gelesen 388
(0 Stimmen)
18. „Nacht der Museen“ in Hannover (C) Lothar Schulz 2016 - Nacht der Museen

Zusammen mit 18 Einrichtungen veranstaltete die Landeshauptstadt Hannover am 25. Juni die diesjährige „Nacht der Museen“ zum 775. Stadtjubiläum. Auch dieses Jahr wurden wieder mehrere tausend BesucherInnen erwartet. Eröffnet wurde die Museumsnacht von Oberbürgermeister Stefan Schostok im Museum für Energiegeschichte(n) in der Humboldtstraße. Der Oberbürgermeister dankte bei dieser Gelegenheit dem Kulturbüro, welches die Nacht auch in diesem Jahr wieder organisiert hatte, dem Hauptsponsor Avacon und einer Reihe weiterer Sponsoren. In 18 Museen und Ausstellungshäusern waren neben den regulären Exponaten aktuelle Sonderausstellungen zu besichtigen und es wurden umfangreiche, bunte und niveauvolle Begleitprogramme geboten. So gab es Lesungen, musikalische Darbietungen, Kurzführungen, Performances, Workshops und besondere Aktionen für Kinder. Mit einem einmaligen Eintrittsgeld in Höhe von 7,00 € pro Person konnten alle 18 Veranstaltungsorte besucht werden. Wer das schaffte, bezahlte also nur knapp 0,39 € für den Eintritt in den verschiedenen Häusern. Außerdem konnte man sich kostenlos auf vier extra für diese Nacht eingerichteten Fahrtrouten von ÜSTRA-Kulturbussen zu den Veranstaltungsorten chauffieren lassen.

 


(C) Lothar Schulz 2016 - Nacht der Museen - Museum für Energiegeschte(n)

(C) Lothar Schulz 2016 - Nacht der Museen - Eröffungsveranstaltung im Museum für Energiegeschichte(n)

(C) Lothar Schulz 2016 - Nacht der Museen - Eröffungsveranstaltung im Museum für Energiegeschichte(n)

(C) Lothar Schulz 2016 - Nacht der Museen - Eröffungsveranstaltung im Museum für Energiegeschichte(n)

(C) Lothar Schulz 2016 - Nacht der Museen - Eröffungsveranstaltung im Museum für Energiegeschichte(n)

(C) Lothar Schulz 2016 - Nacht der Museen - Eröffungsveranstaltung im Museum für Energiegeschichte(n)

(C) Lothar Schulz 2016 - Nacht der Museen - Eröffungsveranstaltung im Museum für Energiegeschichte(n)

(C) Lothar Schulz 2016 - Nacht der Museen - Eröffungsveranstaltung im Museum für Energiegeschichte(n)

(C) Lothar Schulz 2016 - Nacht der Museen - Museum für Energiegeschte(n)

(C) Lothar Schulz 2016 - Nacht der Museen - Museum für Energiegeschte(n)

(C) Lothar Schulz 2016 - Nacht der Museen - Museum für Energiegeschte(n)

(C) Lothar Schulz 2016 - Nacht der Museen - Museum für Energiegeschte(n)

(C) Lothar Schulz 2016 - Nacht der Museen - Feuerwehrmuseum

(C) Lothar Schulz 2016 - Nacht der Museen - Feuerwehrmuseum

(C) Lothar Schulz 2016 - Nacht der Museen - Feuerwehrmuseum

(C) Lothar Schulz 2016 - Nacht der Museen - Feuerwehrmuseum

(C) Lothar Schulz 2016 - Nacht der Museen - Feuerwehrmuseum

(C) Lothar Schulz 2016 - Nacht der Museen - Feuerwehrmuseum

(C) Lothar Schulz 2016 - Nacht der Museen - Feuerwehrmuseum

(C) Lothar Schulz 2016 - Nacht der Museen

(C) Lothar Schulz 2016 - Nacht der Museen - Museum August Kestner

(C) Lothar Schulz 2016 - Nacht der Museen - Museum August Kestner

(C) Lothar Schulz 2016 - Nacht der Museen - Museum August Kestner

(C) Lothar Schulz 2016 - Nacht der Museen - Sprengel Museum

@StadtReporter. Alle Rechte vorbehalten.