Log in

500-jähriges Reformationsjubiläum - Festlicher Empfang im Neuen Rathaus Hannover

Gelesen 374
(0 Stimmen)
500-jähriges Reformationsjubiläum - Festlicher Empfang im Neuen Rathaus Hannover 500-jähriges Reformationsjubiläum - Festlicher Empfang im Neuen Rathaus Hannover (C) Ulrich Stamm

HANNOVER. Anlässlich der hannoverschen Feierlichkeiten zum 500-jährigen Jubiläum der Reformation, die der Evangelisch-lutherische Stadtkirchenverband unter dem Motto „EIN FEST FÜR ALLE“ veranstaltet, hatte Oberbürgermeister Stefan Schostok in das Neue Rathaus eingeladen.


500-jähriges Reformationsjubiläum - Festlicher Empfang im Neuen Rathaus Hannover (C) Ulrich Stamm

500-jähriges Reformationsjubiläum - Festlicher Empfang im Neuen Rathaus Hannover (C) Ulrich Stamm

v.l. Stephan Weil, Prof. Dr. Margot Käßmann, Prof.Dr. Hinrich Bedford-Strohm, Präses Dr. Irmgard Schwaetzer, Dr. Martin Heimbucher, Bernd Busemann - 500-jähriges Reformationsjubiläum - Festlicher Empfang im Neuen Rathaus Hannover (C) Ulrich Stamm

Stadtsuperintendent Hans-Martin Heinemann hält eine Ansprache - 500-jähriges Reformationsjubiläum - Festlicher Empfang im Neuen Rathaus Hannover (C) Ulrich Stamm

Stadtsuperintendent Hans-Martin Heinemann hält eine Ansprache - 500-jähriges Reformationsjubiläum - Festlicher Empfang im Neuen Rathaus Hannover (C) Ulrich Stamm

Prof. Dr. Hinrich Bedford-Strohm hält eine Ansprache - 500-jähriges Reformationsjubiläum - Festlicher Empfang im Neuen Rathaus Hannover (C) Ulrich Stamm

Landesbischof Ralf Meister spricht zu den Gästen im Rathaus - 500-jähriges Reformationsjubiläum - Festlicher Empfang im Neuen Rathaus Hannover (C) Ulrich Stamm

Präses Dr. Irmgard Schwaetzer, Evangelische Kirche in Deutschland trägt sich ins Goldene Buch der Stadt Hannover ein - 500-jähriges Reformationsjubiläum - Festlicher Empfang im Neuen Rathaus Hannover (C) Ulrich Stamm

Landesbischof Prof. Dr. Hinrich Bedford-Strohm, Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche Deutschlands (EKD) trägt sich ins Goldene Buch der Stadt Hannover ein - 500-jähriges Reformationsjubiläum - Festlicher Empfang im Neuen Rathaus Hannover (C) Ulrich Stamm

Landesbischöfin a.D. Prof. Dr. Margot Käßmann, Botschafterin des Rates der EKD für das Reformationsjubiläum 2017 trägt sich ins Goldene Buch der Stadt Hannover ein - 500-jähriges Reformationsjubiläum - Festlicher Empfang im Neuen Rathaus Hannover (C) Ulrich Stamm

Kirchenpräsident Dr. Martin Heimbucher, Evangelisch-reformierte Kirche trägt sich ins Goldene Buch der Stadt Hannover ein - 500-jähriges Reformationsjubiläum - Festlicher Empfang im Neuen Rathaus Hannover (C) Ulrich Stamm

Weihbischof Dr. Nikolaus Schwerdtfeger, Bistum Hildesheim trägt sich ins Goldene Buch der Stadt Hannover ein - 500-jähriges Reformationsjubiläum - Festlicher Empfang im Neuen Rathaus Hannover (C) Ulrich Stamm

Landesbischof Ralf Meister, Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannover trägt sich ins Goldene Buch der Stadt Hannover ein - 500-jähriges Reformationsjubiläum - Festlicher Empfang im Neuen Rathaus Hannover (C) Ulrich Stamm

Landessuperintendentin Dr. Petra Bahr, Hannover-Sprengel der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannover trägt sich ins Goldene Buch der Stadt Hannover ein - 500-jähriges Reformationsjubiläum - Festlicher Empfang im Neuen Rathaus Hannover (C) Ulrich Stamm

Propst Martin Tenge, Regionaldechant in der Region Hannover trägt sich ins Goldene Buch der Stadt Hannover ein - 500-jähriges Reformationsjubiläum - Festlicher Empfang im Neuen Rathaus Hannover (C) Ulrich Stamm

Stadtsuperintendent Hans-Martin Heinemann, Evangelisch-lutherischer Stadtkirchenverband Hannover trägt sich ins Goldene Buch der Stadt Hannover ein - 500-jähriges Reformationsjubiläum - Festlicher Empfang im Neuen Rathaus Hannover (C) Ulrich Stamm

1. Reihe v.l. Ministerpräsident Stephan Weil, Landesbischöfin a.D. Prof. Dr. Margot Käßmann, Botschafterin des Rates der EKD für das Reformationsjubiläum 2017, Landesbischof Prof. Dr. Hinrich Bedford-Strohm, Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche Deutschlands (EKD), Oberbürgermeister Stefan Schostok, Präses Dr. Irmgard Schwaetzer, Evangelische Kirche in Deutschland, Kirchenpräsident Dr. Martin Heimbucher, Evangelisch-reformierte Kirche, Landtagspräsident Bernd Busemann, 2.Reihe v.l. Stadtsuperintendent Hans-Martin Heinemann, Evangelisch-lutherischer Stadtkirchenverband Hannover, Propst Martin Tenge, Regionaldechant in der Region Hannover, Weihbischof Dr. Nikolaus Schwerdtfeger, Bistum Hildesheim, Landesbischof Ralf Meister, Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannover, Landessuperintendentin Dr. Petra Bahr, Hannover-Sprengel der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannover - 500-jähriges Reformationsjubiläum - Festlicher Empfang im Neuen Rathaus Hannover (C) Ulrich Stamm

Die Einträge im Goldenen Buch - 500-jähriges Reformationsjubiläum - Festlicher Empfang im Neuen Rathaus Hannover (C) Ulrich Stamm

500-jähriges Reformationsjubiläum - Festlicher Empfang im Neuen Rathaus Hannover (C) Ulrich Stamm

Im Rahmen eines öffentlichen Empfangs in der Kuppelhalle trugen sich am Samstag Vormittag der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche Deutschlands (EKD), Landesbischof Prof. Dr. Hinrich Bedford-Strohm, und hochrangige VertreterInnen der Kirchen in das Goldene Buch der Stadt ein. Zu den geladenen Gästen zählten Präses Dr. Irmgard Schwaetzer, Evangelische Kirche in Deutschland,Landesbischöfin a.D. Prof. Dr. Margot Käßmann, Botschafterin des Rates der EKD für das Reformationsjubiläum 2017, Kirchenpräsident Dr. Martin Heimbucher, Evangelisch-reformierte Kirche, Weihbischof Dr. Nikolaus Schwerdtfeger, Bistum Hildesheim, Landesbischof Ralf Meister, Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannover, Landessuperintendentin Dr. Petra Bahr, Hannover-Sprengel der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannover,l Propst Martin Tenge, Regionaldechant in der Region Hannover und Stadtsuperintendent Hans-Martin Heinemann, Evangelisch-lutherischer Stadtkirchenverband Hannover. Ministerpräsident Stephan Weil und Landtagspräsident Bern Busemann nahmen ebenfalls an dem Empfang, der vom Bläserkollegium der Musikschule Hannover eingerahmt wurde,  im Neuen Rathaus teil. 

Im Anschluß folgte die Eröffnung "Ein Fest für Alle" in der Marktkirche Hannover.

 

Schreibe einen Kommentar