Log in

Benefiz-Gala für UNESCO City of Music

(0 Stimmen)
Benefiz-Gala für UNESCO City of Music Wilfred Feege
Benefiz-Gala für UNESCO City of Music.

Am 04.November 2017 findet erstmalig eine Benefiz-Gala zu Gunsten von UNESCO City of Music statt. Showacts wie Marquess, die Hannover-Bigband sowieKai Peterson werden ihr Publikum begeistern. Durch den Abend wird die ehemalige NDR-Fernsehchefin Marlis Fertmann führen.Hannover ist zu Recht als internationale Musikstadt mit dem Titel UNESCO City of Music ausgezeichnet worden. Dieser Titel ehrt und verpflichtet gleichermaßen. 


Matthias Görn stell. Vorsitzender Dr. Marllena Robin-Winn stell. Vorsitzende


OB Stefan Schostok

Lothar Krist, künstlerischer Leiter, Claus Holtmann Vorsitzender Service-Clubs für Hannover, Günter Evert Madsack Mediengrupp,e

"Ich danke den Service Clubs, dass wir nun mit der Benefizveranstaltung UNESCO City of Music einen weitern Fokus auf unsere großartige Musikstadt legen können.Ich freue mich auf einen kreativen und klangvollen Abend mit vielen musikalischen Vertretern der Hannoveraner Musikszene", so Oberbürgermeister Stefan Schostok. 

Die Benefiz-Gala UNESCO City of Musik findet am 04.November2017 im Kuppelsaal des HCC statt, der Einlass ist ab 19:00 Uhr.Karten gibt es in allen Laporte Kartenshops in Hannover, Informationen www.serviceclubs-hannover.de

 

 

 

Schreibe einen Kommentar