Log in

Christmas Garden Hannover kommt endlich in den Erlebnis-Zoo vom 19. November 2021 – 09. Januar 2022

(0 Stimmen)
v.l. Andreas M. Casdorff (Geschäftsführer Erlebnis-Zoo Hannover), Andreas Böhlke (Lichtdesigner), Nico Röger (Geschäftsführer Hannover Concerts), Christian Doll (Geschäftsführer C2 Concerts) bei der Vorstellung vom Christmas Garden im Erlebnis-Zoo Hannover im Oktober 2020 © Ulrich Stamm v.l. Andreas M. Casdorff (Geschäftsführer Erlebnis-Zoo Hannover), Andreas Böhlke (Lichtdesigner), Nico Röger (Geschäftsführer Hannover Concerts), Christian Doll (Geschäftsführer C2 Concerts) bei der Vorstellung vom Christmas Garden im Erlebnis-Zoo Hannover im Oktober 2020 © Ulrich Stamm

HANNOVER.  Auch wenn der Frühling gerade Einzug hält, gibt es großartige Neuigkeiten für den kommenden Winter zu verkünden: Der Christmas Garden Hannover feiert nach der letztjährigen Pandemie-bedingten Zwangspause endlich seine Premiere im Erlebnis-Zoo! Es wird das Veranstaltungshighlight in der dunklen Jahreszeit, denn der Erlebnis-Zoo Hannover verwandelt sich nach der abendlichen Schließung des Zoos in eine funkelnde Landschaft mit atemberaubenden Lichtspielen, beeindruckend inszenierter Flora und Fauna und fantasievollen Leuchtfiguren.

 

Vom 19. November 2021 bis zum 09. Januar 2022 lädt der Christmas Garden Hannover - durchgeführt von Hannover Concerts GmbH und C2 Concerts GmbH - unter freiem Himmel fast täglich von 17:00 Uhr bis 22:00 Uhr zum Entdecken und Staunen ein (an den folgenden Tagen ist der Christmas Garden geschlossen: 22./23./29./30. November, 24./31. Dezember 2021). Der Vorverkauf beginnt in Kürze. Wer umgehend informiert werden möchte, wenn der Vorverkauf startet, abonniert am besten unter www.christmas-garden.de/hannover den Christmas Garden Hannover Newsletter.

 

Karten gibt es in Kürze auf www.christmas-garden.de, und allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie auf www.myticket.de und unter 01806 - 777 111 (0,20 EUR/Anruf aus dem dt. Festnetz / max. 0,60 EUR/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz).

 

Der Christmas Garden Hannover entführt auf einem circa zwei Kilometer langen Rundweg durch den beliebten Erlebnis-Zoo Hannover dank zahlreicher glitzernder Illuminationen in eine magische Weihnachtswelt. Millionen von Lichtpunkten und farbenfrohe  Lichtinstallationen tauchen den Zoo, der sich durch aufwendig gestaltete Themenwelten auszeichnet, in ein (vor)weihnachtliches Glanzmeer, das es dort so noch nicht zu sehen gab!

 

Die Gesundheit der Besucher*innen und Mitarbeiter*innen steht für die Veranstaltenden des Christmas Garden Hannover an oberster Stelle. So wird bereits zum jetzigen Zeitpunkt ein umfangreiches COVID-19-Hygienekonzept erarbeitet, das sicherstellt, dass die entsprechenden behördlich vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen eingehalten werden. Dieses Hygienekonzept wird im Zeitraum bis zur Eröffnung im November kontinuierlich an die aktuellen Entwicklungen angepasst und über sämtliche offizielle Kanäle kommuniziert.

2016 holte die DEAG Deutsche Entertainment AG dieses Erfolgsmodell erstmals nach Deutschland in den Botanischen Garten Berlin. Wegen des überwältigenden Erfolgs kamen weitere Standorte in Schloss & Park Pillnitz in Dresden (seit 2018), in der Wilhelma in Stuttgart (seit 2018), im Allwetterzoo Münster (seit 2019), im Botanischen Garten Madrid (2019), im Wollaton Park in Nottingham (seit 2020) sowie mit Weihnachten im Tierpark in Berlin (seit 2019) hinzu. In der Saison 2019/2020 strömten insgesamt rund 950.000 Besucher*innen zu diesem winterlich-romantischen Highlight, zu dem sich der Christmas Garden innerhalb weniger Jahre entwickelt hat. In der diesjährigen Saison kommen fünf weitere Standorte hinzu: So wird der Christmas Garden auch im Kölner Zoo, in der Festung Ehrenbreitstein in Koblenz, im Erlebnis-Zoo Hannover, im Deutsche Bank Park in Frankfurt am Main und im Sant Pau Recinte Modernista in Barcelona zu bewundern sein.

Schreibe einen Kommentar