Log in

Der Mai 2020 in den Herrenhäuser Gärten

(0 Stimmen)
Herrenhäuser Gärten - Luftbild (C) Ulrich Stamm Herrenhäuser Gärten - Luftbild (C) Ulrich Stamm

HANNOVERAchtung! Alle nachfolgenden Termine sind Ankündigungen unter Vorbehalt. Es ist das unter normalen Umständen geplante Programm der Herrenhäuser Gärten für den Monat Mai dargestellt. Ob alle Veranstaltungen wie geplant stattfinden können, lässt sich derzeit nicht vorhersagen. Ferner wird darauf hingewiesen, dass die genannten Vorverkaufsstellen derzeit nicht geöffnet sind.

 

Führungen in den Herrenhäuser Gärten

2./3., 9./10., 16./17., 23./24., 30./31. Mai, 14 Uhr, Großer Garten

Führung: Königliche Gartenpracht

Jeden Sonnabend und Sonntag um 14 Uhr, Treffpunkt Eingang Großer Garten, Dauer etwa 90 Minuten, Kosten: 6 Euro/Person, ermäßigt 3,50 Euro, plus Garteneintritt. Veranstalter: Hannover Marketing und Tourismus.

 

3. Mai, 11 Uhr, Großer Garten

Szenische Führung: Gelehrtes Lustwandeln mit Leibniz

Treffpunkt Infopavillon, Dauer etwa 90 Minuten, 12 Euro plus Garteneintritt. Veranstalter: Stattreisen Hannover e.V.

 

3. Mai, 11.30 Uhr, Museum Schloss Herrenhausen

Kuratorenführung durch die Sonderausstellung

Dr. Andreas Urban führt durch die aktuelle Ausstellung im Westflügel des Museums Schloss Herrenhausen.

Kosten: Museumseintritt. Veranstalter: Historisches Museum Hannover

 

7. Mai, 16.30 Uhr, Berggarten

Profitipps: Bäume im Klimawandel

Unser Klima verändert sich, was auch die Pflanzenwelt zu spüren bekommt. Beim Rundgang durch den Berggarten mit seinem reichen Baumbestand erläutert Alexander Willers, welche Bäume Gewinner bzw. Verlierer des Klimawandels sind und gibt Tipps zur Auswahl und Pflege von Gehölzen im Garten.Keine Anmeldung erforderlich, Kosten: 5 Euro plus Berggarteneintritt (3,50 Euro/Erwachsene), Dauer 60 Minuten. Veranstalter: Herrenhäuser Gärten

 

10. Mai, 11 Uhr, Berggarten

Gartenzwergtour

Gemeinsam mit den Naturonauten Lili Löwenmaul und Claudius Immergrün besuchen kleine Forscher*innen den dienstältesten Gartenzwerg Fridolin im Berggarten. Rund um prächtige Blüten, satte Düfte und grüne Geheimnisse wird mit Spielen, Geschichten, wechselnden Themen und Aktionen für Groß und Klein geforscht.

Treffpunkt Kasse Berggarten, Kinder 7,50 Euro, Erwachsene zahlen den Garteneintritt (3,50 Euro). Veranstalter: Büro für Naturetainment

 

10. Mai, 14 Uhr, Berggarten

Szenische Führung mit Carl von Linné

Treffpunkt Kasse Berggarten, Dauer 60 Minuten, 10 Euro plus Garteneintritt. Veranstalter: Büro für Naturetainment

10. Mai, 14 Uhr, Museum Schloss Herrenhausen

Literarische Führung: Fontänenkunst und Wasser(wege)

mit Marie Dettmer, Treffpunkt im Foyer um 13.45 Uhr, Dauer 60 Minuten, im Museumseintritt enthalten

16. Mai, 14 Uhr, Großer Garten

Szenische Führung: Sophies Garten

Treffpunkt Infopavillon, Dauer etwa 90 Minuten, 14 Euro plus Garteneintritt. Veranstalter: Stattreisen Hannover e.V.

 

17. Mai, 14 Uhr, Berggarten

Sonntagstour durch den Berggarten

Von Blüten und Bienen im Frühling bis zum Herbst hier und anderswo reicht der Bogen der Sonntagstour im Berggarten. Spannende, monatlich angepasste Themen.

Keine Anmeldung erforderlich, Kosten: 7,50 Euro plus Berggarteneintritt (3,50 Euro/Erwachsene), Treffpunkt Kasse am Berggarten. Veranstalter: NaTourWissen, Hannover

 

17. Mai, 15 Uhr, Museum Schloss Herrenhausen

Führung durch das Museum

Im Museumseintritt enthalten, Veranstalter: Historisches Museum Hannover

 

21. Mai, 15 Uhr, Großer Garten

Führung: Großer Garten und glitzernde Grotte

Dauer etwa 2 Stunden, Treffpunkt Infopavillon, Kosten: 10 Euro zzgl. Garteneintritt. Veranstalter: Stattreisen Hannover e.V.

 

23. Mai, 15 Uhr, Berggarten

Literarischer Streifzug durch den Berggarten: Mit Wilhelm Busch & Co.

Die literarische Komponistin und Rezitatorin Marie Dettmer liebt Literatur und Gärten – und das weiß sie unterhaltsam zu vermitteln. Ein literarischer Streifzug quer durch den wunderbaren Berggarten mit kurzweiliger und überraschender, vom Garten inspirierter Lyrik und Prosa.

Treffpunkt Kasse Berggarten, 10 Euro plus Garteneintritt, Veranstalterin: Marie Dettmer

 

Gartenfestival Herrenhausen

29. Mai - 1. Juni, Fr.-So.10-19 Uhr, Mo. 9-19 Uhr, Georgengarten

Gartenfestival Herrenhausen „La Dolce Vita“

Inmitten der traumhaften Gartenanlage in Hannover erwarten die Aussteller die Liebhaber von Blumen und Stauden, von Garten und Lebensart sowie von Dekoration und Leckereien. Über 150 Stände bieten ein breites Angebot für Naturbegeisterte, Feinschmecker und Lifestyleinteressierte. Die Feiertage rund um Pfingsten bilden den besten Rahmen für eine herrlich unterhaltsame und informative Auszeit. Zwischen Orchideen, Strandkörben und Kunstobjekten schmecken frische Austern oder fruchtiger Wein besonders gut und machen Lust auf Sommer.

Eintritt: 12 Euro/Erwachsene, ermäßigt 9 Euro, Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre frei, Wochenendkarte 18 Euro, Kombiticket Gartenfestival + Großer Garten + Berggarten 14 Euro. Am Freitag ermäßigter Eintritt 9 Euro/Erwachsene, nur an der Tageskasse. Vorverkauf an allen HAZ/NP-Ticketshops sowie an der Schlosskasse der Herrenhäuser Gärten. Veranstalter: Evergreen GmbH & Co. KG

 

Ausstellungen

bis 17. Januar 2021, Museum Schloss Herrenhausen

Ausstellung „…recht was Königliches.“ – 300 Jahre Große Fontäne Herrenhausen

Die neue Ausstellung im Westflügel des Museums erzählt die Geschichte der Großen Fontäne und thematisiert die Wasserversorgung im 17./18. Jahrhundert, die Bedeutung von Wasserspielen für die höfische Repräsentation, die Entwicklung der Wassertechnik sowie die Anziehungskraft der Großen Fontäne auf Zeitgenoss*innen und nachfolgende Generationen.

Eine Ausstellung der Technischen Informationsbibliothek Hannover (TIB), der HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/Göttingen und des Historischen Museums Hannover. Im Garteneintritt enthalten.

 

Lese-Picknick 

10. Mai, 12 Uhr, Probenbühne

Lese-Picknick: „Nach Pfings“ – Kurt-Achim KöwekerAn vier Sonntagen laden die Herrenhäuser Gärten zum Zuhören in schönster Umgebung ein. Die Buchhandlung Leuenhagen & Paris präsentiert die einstündigen Lesungen, die auf der Probenbühne im Großen Garten stattfinden.

Lustig, witzig, mitfühlend und auch ernsthaft: Hier eine neue Folge der hannoverschen Geschichten von Köweker, die die Stadt und die Menschen von ihrer liebenswerten Seite zeigen.Der Autor Kurt -Achim Köweker, geb. 1941, studierte Literatur und Theaterwissenschaft, war Journalist, Bühnenarbeiter, freier Mitarbeiter beim Fernsehen, Regisseur und Dramaturg an einigen deutschen Theatern.

Eintritt: Garteneintritt (8 Euro/Erwachsene, 4 Euro Jugendliche von 12-17 Jahre, Kinder bis 12 Jahre frei).Veranstalter: Buchhandlung Leuenhagen & Paris in Kooperation mit den Herrenhäuser Gärten

 

Familiensonntag

Jeden Sonntag in der Sommersaison wird an der Probenbühne im Großen Garten von 14 bis 16 Uhr ein kleines und feines Programm für Kinder und Familien angeboten.Veranstalter: Herrenhäuser Gärten

3., 17., 24., 31. Mai, 14 Uhr, Großer Garten/ProbenbühneFamiliensonntag: MärchenMärchenerzähler*innen des Netzwerks MärchenErzählenHannover erzählen in Geschichten aus aller Welt von verwunschenen Orten und zauberhaften Wesen.

Kosten: Im Garteneintritt enthalten (8 Euro/Erwachsene, 4 Euro Jugendliche von 12-17 Jahre, Kinder bis 12 Jahre frei)

 

10. Mai, 14 Uhr, Großer Garten/Probenbühne

Familiensonntag: Lili & Claudius Basteln und Spielen wir zur Zeit des Barock: Steckenpferd reiten, Murmelspiele, Tauziehen und vieles mehr!Kosten: Im Garteneintritt enthalten (8 Euro/Erwachsene, 4 Euro Jugendliche von 12-17 Jahre, Kinder bis 12 Jahre frei)

 

Öffnungszeiten und Eintrittspreise in den Herrenhäuser Gärten

Der Große Garten und der Berggarten sind im Mai täglich von 9 Uhr bis 20 Uhr geöffnet, die Grotte und die Schauhäuser sind bis 19.30 Uhr geöffnet.

Letzter Einlass: eine Stunde vor Schließung der Gärten.

Das Museum Schloss Herrenhausen ist täglich von 11 bis 18 Uhr geöffnet, ebenso der Schloss Shop.

Infopavillon: täglich von 10 bis 18 Uhr.

Wasserspiele im Großen Garten: Mo.-Fr. 10-12 Uhr und 15-17 Uhr, Sa./So. 10-12 Uhr und 14-17 Uhr.

 

Eintrittspreise in der Sommersaison:

Gesamtkarte Großer Garten, Berggarten, Museum 8 Euro/ermäßigt 5 Euro

Berggarten 3,50 Euro/ermäßigt 1,50 Euro

Kinder bis 12 Jahre frei

 

Ermäßigungen für Gruppen ab 15 Personen, Inhaber Niedersachsenticket und Hannover Card, Hannover Aktiv Pass-Inhaberinnen, Jugendliche, Schulklassen, Familien, Auszubildende, Studierende, BFD-, FSJ-, FÖJ-, FWD-Leistende, Behinderte ab 50 GdB

 

Schreibe einen Kommentar