Log in

Die Stadtbibliothek Hannover lädt zur JULIUS-CLUB–Abschlussfeier ein

(0 Stimmen)
Die Stadtbibliothek Hannover lädt zur JULIUS-CLUB–Abschlussfeier ein JULIUS-Club
Die Stadtbibliothek Hannover lädt zur JULIUS-CLUB–Abschlussfeier ein

 

Die Stadtbibliothek Hannover veranstaltet am Sonnabend (19. September), 14 bis 16 Uhr,  eine große Abschlussfeier für alle JULIUS-CLUB-TeilnehmerInnen. Der Poetry Slammer Tobias Kunze führt durch die Veranstaltung und präsentiert die beliebtesten Bücher des JULIUS-CLUBs. Außerdem überreicht er die JULIUS-Diplome an die TeilnehmerInnen.

Die Stadtbibliothek Hannover beteiligte sich zum dritten Mal am JULIUS-CLUB und erreichte mit diesem Angebot rund 200 Kinder und Jugendliche mehr als noch im letzten Jahr. Der JULIUS-CLUB „Jugend liest und schreibt“ ist ein Projekt der VGH-Stiftung und der Büchereizentrale Niedersachsen, das neben Lesespaß auch Ausdrucksfähigkeit und Textverständnis stärken soll und in 50 öffentlichen Bibliotheken Niedersachsens stattfindet. 

„Wir freuen uns, dass die Ausleih- und Teilnehmerzahlen auch in diesem Jahr konstant hoch sind. Es zeigt, dass junge Menschen gerne zum Buch greifen, wenn sie nur ausreichend motiviert werden. Eine spannende Buchauswahl und die kreativen Freizeitangebote und Aktionen der Bibliotheken sind ein wesentlicher Garant für den Erfolg des JULIUS-CLUBs“, so Friedrich von Lenthe, Vorstandsvorsitzender der VGH-Stiftung.

 

Veranstaltungsort ist die Stadtbibliothek Hannover, Hildesheimer Straße 12, 30169 Hannover.

Schreibe einen Kommentar