Log in

Enthüllung einer Geschichtstafel am Hainhölzer Bahnhof

(1 Stimme)
(C) Lothar Schulz 2019 - Enthüllung einer Geschichtstafel am Hainhölzer Bahnhof (C) Lothar Schulz 2019 - Enthüllung einer Geschichtstafel am Hainhölzer Bahnhof

HANNOVER. Im Jahr 1998 wurde der Haltepunkt Bahnhof Hainholz stillgelegt und durch den S-Bahnhof-Nordstadt ersetzt. Noch im Jahr 1960 hielten werktags110 Personenzüge in Hainholz. Überhaupt war Hainholz ein Stadtteil der sehr durch die Eisenbahn geprägt wurde. So wohnten z.B. zahlreiche Arbeiter, die im Bahnbetriebswerk Hainholz eine Anstellung gefunden hatten im Stadtteil. An die Eisenbahngeschichte von Hainholz erinnert seit gestern (Sonnabend 11.05.) eine Geschichtstafel am alten Bahnhofsgebäude an der Schulenburger Landstraße. Es ist die siebte Tafel ihrer Art an vier Standorten in Hainholz. Die anderen Tafeln informieren über: das alte Dorf Hainholz in der Bohnhorststraße, die Geschichte des Hainhölzer Bades am Naturbad, die Geschichte der Vereinigten Schmirgel- und Maschinen-Fabriken (VSM) und der ArbeiterInnenmigration in der Schulenburger Landstraße. Eine ehrenamtliche „Geschichts-AG“ im Sanierungsgebiet Hainholz beschäftigt sich mit den Ursprüngen und Entwicklungen des ehemaligen Arbeiterstadtteils und hat die Geschichtstafeln In Zusammenarbeit mit der Leibniz Universität Hannover konzipiert. Gestern nun hat die Bezirksbürgermeisterin des Stadtbezirks Nord, Edeltraut-Inge Geschke, die Tafel am Hainhölzer Bahnhof enthüllt. Am Sonnabend, den 18.05.2019 findet im Kulturtreff Hainholz das Geschichtscafe statt. Besucher können dort Kaffee und Kuchen genießen und sich einen interessanten Vortrag anhören. Dr. Peter Schulze referiert zum Thema: Die Eisenbahn in Hainholz.


C) Lothar Schulz 2019 - Enthüllung einer Geschichtstafel am Hainhölzer Bahnhof

C) Lothar Schulz 2019 - Enthüllung einer Geschichtstafel am Hainhölzer Bahnhof - Bezirksbürgermeisterin Edeltraut-Inge Geschke

C) Lothar Schulz 2019 - Enthüllung einer Geschichtstafel am Hainhölzer Bahnhof - Initiatorin und treibende Kraft der Geschichts AG Monika Hunold

C) Lothar Schulz 2019 - Enthüllung einer Geschichtstafel am Hainhölzer Bahnhof

C) Lothar Schulz 2019 - Enthüllung einer Geschichtstafel am Hainhölzer Bahnhof

C) Lothar Schulz 2019 - Enthüllung einer Geschichtstafel am Hainhölzer Bahnhof - Mitgliedern der Geschichts AG werden Rosen überreichts

C) Lothar Schulz 2019 - Enthüllung einer Geschichtstafel am Hainhölzer Bahnhof

C) Lothar Schulz 2019 - Enthüllung einer Geschichtstafel am Hainhölzer Bahnhof

C) Lothar Schulz 2019 - Enthüllung einer Geschichtstafel am Hainhölzer Bahnhof - Bezirksbürgermeisterin Edeltraut-Inge Geschke und Monika Hunold enthülen die Geschichtstafel

C) Lothar Schulz 2019 - Enthüllung einer Geschichtstafel am Hainhölzer Bahnhof - Bezirksbürgermeisterin Edeltraut-Inge Geschke und Monika Hunold enthülen die Geschichtstafel

C) Lothar Schulz 2019 - Enthüllung einer Geschichtstafel am Hainhölzer Bahnhof - Bezirksbürgermeisterin Edeltraut-Inge Geschke und Monika Hunold enthülen die Geschichtstafel

C) Lothar Schulz 2019 - Enthüllung einer Geschichtstafel am Hainhölzer Bahnhof

C) Lothar Schulz 2019 - Enthüllung einer Geschichtstafel am Hainhölzer Bahnhof - Dr. Peter Schulze informiert über die Hainhölzer Eisenbahngeschichte

C) Lothar Schulz 2019 - Enthüllung einer Geschichtstafel am Hainhölzer Bahnhof - Dr. Peter Schulze informiert über die Hainhölzer Eisenbahngeschichte

C) Lothar Schulz 2019 - Enthüllung einer Geschichtstafel am Hainhölzer Bahnhof

C) Lothar Schulz 2019 - Enthüllung einer Geschichtstafel am Hainhölzer Bahnhof

C) Lothar Schulz 2019 - Enthüllung einer Geschichtstafel am Hainhölzer Bahnhof

C) Lothar Schulz 2019 - Enthüllung einer Geschichtstafel am Hainhölzer Bahnhof

C) Lothar Schulz 2019 - Enthüllung einer Geschichtstafel am Hainhölzer Bahnhof - Mitglieder der Geschichts AG

C) Lothar Schulz 2019 - Enthüllung einer Geschichtstafel am Hainhölzer Bahnhof - Mitglieder der Geschichts AG

Schreibe einen Kommentar