Log in

"Jedes Foto hat sein eigenes Drehbuch" - Hassan Mahramzadeh stellt seinen neuen Hannover-Kalender vor

Gelesen 785
(0 Stimmen)
"Jedes Foto hat sein eigenes Drehbuch" - Hassan Mahramzadeh stellt seinen neuen Hannover-Kalender vor Hassan Mahramzadeh stellt seinen neuen Hannover-Kalender vor (C) Ulrich Stamm

HANNOVER. Es sind nicht einfach nur Fotos aus Hannover, die diese Kalenderseiten füllen. Aus mehr als 1000 Fotos eines Jahres kommen nach gründlicher Prüfung 30 Bilder in die Endauswahl, von denen es die 12 beeindruckensten Motive in die nächste Edition nach wochenlanger Vorarbeit endlich schaffen. "Jedes Foto hat sein eigenes Drehbuch" und manche Motive fotografiert Hassan Mahramzadeh immer wieder und mehrfach, bis das Foto seinen persönlichen optimalen Vorstellungen entspricht.

Nun ist sein 9. Kalenderwerk vollendet - heute hat es der weit über die Grenzen Hannovers bekannte Fotograf Hassan Mahramzadeh in Hannover-Herrenhausen vorgestellt. Seine ausgewählten Motive müssen alljährlich drei Kriterien entsprechen: sie müssen ein Alleinstellungsmerkmal haben, man muss sie in Hannover live und barrierefrei aufsuchen können und sie müssen 4 Wochen an der Wand beeindrucken. Alle 12 Motive der Edition Hannover 2018 erfüllend diese Kriterien und wie bei den Vorgängern, ist immer das Neue Rathaus, der Große Garten in Herrenhausen und hannoversche Strassenkunst einmalig im neusten Werk vertreten.


Hassan Mahramzadeh stellt seinen neuen Hannover-Kalender vor (C) Ulrich Stamm

Hassan Mahramzadeh stellt seinen neuen Hannover-Kalender vor (C) Ulrich Stamm

Hassan Mahramzadeh stellt seinen neuen Hannover-Kalender vor (C) Ulrich Stamm

Hassan Mahramzadeh stellt seinen neuen Hannover-Kalender vor (C) Ulrich Stamm

Hassan Mahramzadeh stellt seinen neuen Hannover-Kalender vor (C) Ulrich Stamm
 

Ein absolutes Highlight hat sich Hassan Mahramzadeh mit der Auswahl eines neuen Hochglanzpapieres für den Kalender einfallen lassen, welches seine Fotos mit einem schwarzen Passepartoutrand einzigigartig plastisch erscheinen und strahlen lässt. Wie gewohnt erzählt Mahramzadeh zu jedem Foto eine Geschichte, die das erwählte Motiv beschreibt und ein ganz persönliches Stück Hannover vermittelt.

Der Kalender erscheint in einer Auflage von 750 Stück. In vielen Büchereien und Kaufhäusern kann man sich für 24.95 € ein farbenfrohes Jahr Hannover made by Mahramzadeh als Wandschmuck erwerben, wobei sicherlich die Einzelmotive ausgeschnitten später ihren eigenen Platz an der Wand finden werden.

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil und Hannovers Oberbürgermeister Stefan Schostok haben als erste Empfänger ihr Kalenderexemplar Edition 2018 von Hassan Mahramzadeh persönlich überreicht bekommen; Regionspräsident Hauke Jagau, Landtagspräsident Bernd Busemann, die Vertretung des Landes Niedersachsens in Berlin und auch Bundespräsident Frank Walter Steinmeier möchte Fotograf Mahramzadeh in Schloss Bellevue gern ebenfalls ein Exemplar übergeben.

 

 

2 Kommentare

  • Die Redaktion
    Die Redaktion Samstag, 07. Oktober 2017 09:48 Kommentar-Link

    Der Kalender wird auf Wunsch von Hassan Mahramzadeh nur in Hannover in Buchhandlungen und Kaufhäusern verkauft; möglicherweise ist er bei den Geschäften auch online bestellbar.

  • Emma Peel
    Emma Peel Samstag, 07. Oktober 2017 03:34 Kommentar-Link

    Kann man den Kalender auch außerhalb Hannovers oder online erwerben?

Schreibe einen Kommentar