Log in

Lesekompetenz in der Grundschule

(0 Stimmen)
Lesekompetenz in der Grundschule Lesekompetenz in der Grundschule (C) Hanka Nikolov

HANNOVER. Aufgeregt sausten die Grundschüler der Freien Evangelischen Schule Hannover (FESH) durch die Gänge der Stadtbibliothek Bothfeld, hinein in die Welt der Bücher, auf der Suche nach dem richtig großen Leseschatz. „Ich leih mir das aus!“, ist eine Schülerin nach einem kurzen Blick in ihr dickes Buch entschlossen. Ihre Freundin begeistert: „Woher hast du das?“ Der Kommentar des Schülers daneben: „Oh wie cool. Aber guck doch mal hier, das ist ein Spitzenhai, den kenne ich.“ 


Lesekompetenz in der Grundschule (C) Hanka Nikolov

Lesekompetenz in der Grundschule (C) Hanka Nikolov

„Dieses Buch ist eher für Kleine. Vielleicht findest Du noch ein Buch für Schulkinder“, empfahl Klassenlehrerin Bettina Jelinek. Sie ließ sich vom Eifer ihrer Zweitklässler sichtlich anstecken und gab viele Buchtipps, zumal sie selbst gern liest und ihr die Lesekompetenz der Schüler besonders am Herzen liegt. Nach dem Bibliotheksbesuch traten sie dann sehr glücklich - mit eigenen Leseausweisen, vollen Büchertaschen, vielen Eindrücken und unstillbarem Lesehunger - den Rückweg zur FESH an.  

 

 

Schreibe einen Kommentar