Log in

"Maikäfermondfahrt" am 27. Juni 2015 in der Staatsoper Hannover

Gelesen 377
(0 Stimmen)
"Maikäfermondfahrt" am 27. Juni 2015 in der Staatsoper Hannover Staatsoper Hannover (C) Ulrich Stamm
Premiere von "Maikäfermondfahrt" am  Samstag, 27. Juni 2015 um 17 Uhr auf der Probebühne 2

 

Eine Produktion des Club XS der Staatsoper Hannover

 

 

Herr Sumsemann ist kein gewöhnlicher Maikäfer – vor vielen Jahren verlor sein Urgoßvater sein sechstes Beinchen an einen Holzdieb, der seitdem sein Unwesen auf dem Mond treibt. Zwei mutige Kinder – das Geschwisterpaar Peter und Anne – helfen ihm dabei, sein fehlendes Bein zurückzuerobern.

 

Der Club XS an der Staatsoper Hannover nimmt in seiner diesjährigen Produktion das bekannte Märchen „Peterchens Mondfahrt“ von Gerdt von Bassewitz auf und interpretiert es mit viel Musik neu. Unter der Leitung von Musiktheaterpädagogin Kirsten Corbett und der musikalischen Leitung von Simon Kluth erzählen 18 Teilnehmer des Clubs im Alter von 8 bis 11 Jahren die Geschichte auf ihre Weise.

 

Die Premiere am 27. Juni ist ausverkauft, für die beiden Folgevorstellungen – Sonntag, 28. Juni, 15 Uhr, und Montag, 29. Juni, 17 Uhr – gibt es noch Restkarten zu 6,50 Euro (an den üblichen Vorverkaufsstellen, im Internet unter www.staatstheater-hannover.de, telefonisch unter 0511 – 9999 1111 sowie an den Tageskassen in Opern- und Schauspielhaus.

 

 

-Mit freundlicher Unterstützung der Stiftung Niedersächsischer Volksbanken und Raiffeisenbanken.-

 

Der Eingang zur Probebühne 2 befindet sich auf der Verwaltungsseite des Opernhauses.

Schreibe einen Kommentar