Log in

Spannender Spaziergang durch den frühherbstlichen Berggarten mit Carl von Linné am 7. Oktober

(0 Stimmen)
Spannender Spaziergang durch den frühherbstlichen Berggarten mit Carl von Linné am 7. Oktober Spannender Spaziergang durch den frühherbstlichen Berggarten mit Carl von Linné (C) Herrenhäuser Gärten

HANNOVER. Zum letzten Mal für dieses Jahr wird Carl von Linné (1707-1778) den Berggarten besuchen. Dabei wird er aus seinem spannenden Leben berichten und wie es dazu kam, dass es ihm gelang eine heute noch  gültige Systematik der Pflanzen aufzustellen. Und wie er sich damit den Ruf des „Archivars Gottes“ erarbeitete: „Gott erschafft; Linné ordnet“.

Der Botaniker Carl von Linné (1707-1778) wird dargestellt vom Schauspieler Rainer Künnecke, und er war damals wie heute ein beliebter Geschichtenerzähler.

Sonntag 7. Oktober 2018, 14 UhrTreffpunkt: Eingang Berggarten, Herrenhäuser Str. 4, 30419 HannoverAnfahrt: Haltestelle Herrenhäuser Garten. Linie 4 oder 5

Kosten: 10 €  plus Eintritt in den Berggarten: 3,50 € pro Person.

Dauer ca. 75 Minuten

 

In 2019 wird es weitere Termine geben.

Schreibe einen Kommentar