Log in

Themenführung am 24.Juni 2015 im Stadtarchiv Hannover

(0 Stimmen)
Themenführung am 24.Juni 2015 im Stadtarchiv Hannover Hannover von oben (C) Ulrich Stamm
Themenführung am 24.Juni 2015 im Stadtarchiv Hannover 

Unter dem Titel „Vier Jahrzehnte Stadtplanung in archivalischen Quellen“ bietet das Stadtarchiv Hannover am Mittwoch (24. Juni), 16 Uhr, eine Themenführung an. Die Teilnahme ist kostenfrei, Anmeldungen werden unter der Telefonnummer 0511/168-42173 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegengenommen.

 

Von der Constructa-Bauausstellung 1951 über Rudolf Hillebrechts Wiederaufbau-„Wunder von Hannover“, von den Zentrumskonzeptionen der

1960er/1970er Jahre zur EXPO-Planung der Jahrtausendwende: Zu jeder Zeit hat die Stadtverwaltung Hannover auf aktuelle Planungsanforderungen reagiert und die Entwicklung Hannovers in zeittypische Bahnen gelenkt.

 

Das Stadtarchiv zeigt im Rahmen dieser Führung beispielhaft, welche Planungen sich im Archiv niedergeschlagen haben und in welcher Form Stadtplanungsansätze - realisierte und nie verwirklichte - für die Nachwelt erhalten bleiben. Die Führung bietet zugleich die Gelegenheit, hinter die Kulissen des Archivs zu blicken und Aktenmagazine, Restaurierungswerkstatt und Kartensammlung einer der ältesten städtischen Einrichtungen Hannovers kennenzulernen.

 

Weitere Themenführung mit dem Titel „Die Geschichte der Stadtbibliothek anhand archivalischer Quellen“ wird es am 06.07. und am 07.09. jeweils um 17 Uhr geben.

 

Veranstaltungsort ist das Stadtarchiv Hannover, Am Bokemahle 14-16, 30171 Hannover.

 

Schreibe einen Kommentar