Log in

Veranstaltungen der Musikschule der Landeshauptstadt Hannover im Februar 2016

(0 Stimmen)
Veranstaltungen der Musikschule der Landeshauptstadt Hannover im Februar 2016 Musikschule Hannover (C) LH Hannover
Veranstaltungen der Musikschule der Landeshauptstadt Hannover im Februar 2016

 

13. Februar, 16 Uhr, „Tschaikowsky total“, Haupthaus Musikschule, Maschstraße 22-24, Europasaal im Haus der Jugend, Eintritt frei. SchülerInnen der Klavierklasse von Elisa Wankmüller spielen das Kinderalbum op. 39 unter der Leitung von Elisa Wankmüller 

14. Februar, 18 Uhr, BENEFIZKONZERT für den Unterstützerkreis Flüchtlingshilfe Hannover e. V., Lister Matthäuskirche, Wöhlerstraße 13. „Abends wenn ich schlafen geh“ Arien, Duette und Lieder von Händel über Humperdinck bis Wagner, mit Bernadette Heghi, Sopran, Rebecca Schettler, Mezzosopran, Thomas Dust, Klavier unter der Leitung von Andreas Strunkeit, Eintritt frei, freiwillige Spenden am Ende des Konzertes 

25. Februar, 19.30 Uhr, Neujahrs-Gala: Klassik und Jazz im Neuen Rathaus, Mosaiksaal, Trammplatz 2, Eintritt 15, ermäßigt sieben Euro. Bei der Neujahrs-Gala der Musikschule Hannover präsentieren junge Talente ihr Können in einem unterhaltsamen und vielseitigen Programm. Klassische Werke sind hier ebenso zu hören wie fetzige Sounds - wie immer mit einem prominenten Stargast.

Schreibe einen Kommentar