Log in

Veranstaltungen der Stadtbibliotheken Hannover im Oktober

(0 Stimmen)
Veranstaltungen der Stadtbibliotheken Hannover im Oktober Bücher (C) Ulrich Stamm
Veranstaltungen der Stadtbibliotheken Hannover im Oktober

 

 

Ausstellungen

 

Bis Sonnabend, 24. Oktober, Stadtbibliothek, Hildesheimer Str. 12Zu den Wurzeln: Mittelalterliche Handschriften aus dem Besitz der StadtbibliothekLegende der Heiligen Katharina von Alexandrien: Handschrift auf Papier aus dem Jahre 1495, die der hannoversche Senator Friedrich Culemann 1861 der Stadtbibliothek geschenkt hat.

 

Montag, 05. Oktober, 17.00 Uhr, Hildesheimer Str. 12Stadtbibliothek aufgeschlossenEinmal im Monat wird ein besonderes Buch aus der über 570-jährigen Bibliotheksgeschichte vorgestellt. Der Eintritt ist frei.

 

Bis 27. November, Stadt-/Schulbibliothek Badenstedt, Plantagenstraße 22Grannys Square und mehrGranny-Squares sind kleine bunte oder auch einfarbige Häkelquadrate. Zusammengenäht, lassen sich daraus Taschen, Kissenhüllen oder Decken fertigen. Monika Runge stellt ihre Werke nun aus.

 

Bücherflohmärkte

Es werden Romane, Sachbücher, Kinderbücher, Hörbücher, CDs und DVDs zu Schnäppchenpreisen angeboten.

Bis Dienstag, 06. Oktober, Foyer des Stadtteilzentrum KroKuS, Thie 6

Freitag, 09. Oktober bis Dienstag, 20. Oktober, Stadtbibliothek Vahrenwald, Vahrenwalder Straße 92

Donnerstag, 29. Oktober bis Freitag, 13. November, Stadt-/Schulbibliothek Bothfeld, Hintzehof 9

 

Veranstaltungen für Erwachsene

 

Donnerstag, 01. Oktober, 19.30 Uhr, Stadtbibliothek, Hildesheimer Str. 12„Büchergrüfte – die Bibliothek als morbide Anstalt betrachtet“Eric W. Steinhauer ist ein Vertreter der „morbid library studies“, die er an der Humboldt Universität in Berlin vermittelt. 2014 erschien sein Buch „Büchergrüfte: Warum Büchersammeln morbide ist und lesen gefährlich“. In seinem Vortrag stellt er die Frage, wofür wir Bücher noch brauchen. Wandern Sie mit ihm auf Bücherfriedhöfe, erfreuen Sie sich an Wunderlichem und Kuriosem aus der Bibliothekswelt und werfen Sie einen Blick in die Zukunft digitaler Textfriedhöfe. Der Eintritt beträgt fünf Euro.

 

Montag, 05. Oktober, 16.00 Uhr, Stadtbibliothek Herrenhausen, Herrenhäuserstraße 52Strickcafé Handarbeiten in geselliger Runde mit Tipps und Keksen

 

Mittwoch, 07. Oktober,  9.30 Uhr, Oststadtbibliothek, Lister Meile 4Durchstarten nach der FamilienphaseEine Veranstaltung der Bundesagentur für Arbeit für Mütter nach der Erziehungsphase. Anmeldung erforderlich unter der Telefonnummer 0511/168-43959.

 

Mittwoch, 07. Oktober, 15.00 Uhr, Stadtbibliothek Ricklingen, Ricklinger Stadtweg 1In die Lyrik eintauchen Offener Lyrik-Kreis mit Ute Heidborn.

 

Mittwoch, 07. Oktober, 16.30 Uhr, Stadtbibliothek, Hildesheimer Straße 12E-Reader-SprechstundeDie MitarbeiterInnen beantworten Fragen rund um die E-Book-Ausleihe und zu mobilen Endgeräten.

 

Mittwoch, 07. Oktober, 17.00 Uhr, Nordstadtbibliothek, Engelbosteler Damm 57Erzählcafe mit Wulf Hühn

 

Sonnabend, 10. Oktober, 11.00 Uhr, Stadtbibliothek, Hildesheimer Str. 12Schmuckversteigerung Sachen aus dem Fundbüro, Fachbereich Recht und Ordnung der Landeshauptstadt Hannover.

 

Mittwoch, 14. Oktober, 16.30 Uhr, Stadtbibliothek, Hildesheimer Straße 12E-Reader-SprechstundeDie MitarbeiterInnen beantworten Fragen rund um die E-Book-Ausleihe und zu mobilen Endgeräten.

 

Donnerstag, 15. Oktober, 17.00 Uhr, Stadtbibliothek, Hildesheimer Str. 12Führung durch die Stadtbibliothek und den historischen Magazinturm

 

Montag, 19. Oktober, 16.00 Uhr, Stadtbibliothek Herrenhausen, Herrenhäuserstraße 52Strickcafé Handarbeiten in geselliger Runde mit Tipps und Keksen

 

Montag, 19. Oktober, 20.00 Uhr, Nordstadtbibliothek, Engelbosteler Damm 57Künstlertreff mit Wulf Hühn

 

Mittwoch, 21. Oktober, 19.30 Uhr, Stadtbibliothek, Hildesheimer Str. 12„Ich möchte hundert Arme breiten…“ Lesung anlässlich des 125. Geburtstages von Gerrit Engelke. Arbeitskreis für Lyrik und Geschichte(n) in Zusammenarbeit mit dem Gerrit-Engelke-Archiv der Stadtbibliothek Hannover.

 

Sonnabend, 24. Oktober, 19.30 Uhr, Stadtbibliothek, Hildesheimer Str. 12Poetry Slam – Die DichterschlachtDichterschlacht mit fünf hannoverschen Poeten zum Abschluss der Jubiläumsfeiern „575 Jahre Stadtbibliothek Hannover“. Der Eintritt beträgt zehn Euro, ermäßigt sieben Euro.

 

Dienstag, 27. Oktober, 19.30 Uhr, Stadtbibliothek, Hildesheimer Str. 12Große Romane der WeltliteraturKarl Emil Franzos: „Der Pojaz“; Siegfried W. Kernen liest und Hanjo Kesting kommentiert. Veranstalter ist die Goethe-Gesellschaft Hannover. Der Eintritt beträgt zehn Euro, ermäßigt für Mitglieder der Goethe-Gesellschaft und Freunde der Stadtbibliothek sieben Euro.

 

Freitag, 30. Oktober, 20.00 Uhr, Nordstadtbibliothek, Engelbosteler Damm 57Poetensalon mit Wulf Hühn

 

Veranstaltungen für Kinder 

 

Sonntag, 04. Oktober, 15.00 bis 17.30 Uhr, Stadt-/Schulbibliothek Mühlenberg, Mühlenberger Markt 1Sonntagsspielplatzfür Kinder bis sechs Jahren in Begleitung von Erwachsenen. Spielen, krabbeln, basteln, vorlesen, zuhören und  Spaß haben stehen auf dem Programm. Informationen erteilt Frau Borgas unter der Telefonnummer 0511/168-49635.

 

Bis Freitag, 09. Oktober, Stadtbibliothek und Lernoase im Freizeitheim Vahrenwald, Vahrenwalder Str. 92TOMMI KindersoftwarepreisKinder zwischen sechs und 13 Jahren können sich für die TOMMI-Jury bewerben und neue PC-Spiele und Konsolenspiele sowie Apps testen und bewerten. Die Jury trifft sich montags, dienstags und donnerstags von 16.00 bis 18.00 Uhr. Information und Anmeldung unter www.stadtbibliothek-hannover.de.

 

Dienstag, 13. Oktober, 14.30 Uhr, Fahrbibliothek, Standort BultKamishibai - Bilderbuchgeschichte Ein Kamishibai ist ein japanisches Papiertheater; ein Bilderbuch wird in einem kleinen Theaterkasten vorgeführt und vorgelesen. Präsentiert wird das Bilderbuch  „Schneewittchen“ der Gebrüder Grimm, für Kinder ab vier Jahren.

 

Donnerstag, 15. Oktober, 16.00 Uhr, Stadt-/Schulbibliothek Badenstedt, Plantagenstr. 22Äktschen mit BüchernVorgestellt wird das Buch „Anton und die Blätter“ von Ole Könnecke. Aktion: Mit Blättern drucken. Dabei entstehen wundersame Blattgestalten. Für Kinder ab sechs Jahren, Anmeldung unter der Telefonnummer 0511/168-46564.

 

Sonnabend, 24. Oktober, alle Stadtbibliotheken in Hannover – Tag der BibliothekenEntdecken Sie die Stadtbibliotheken in Hannover Die Stadtbibliotheken laden zu einer Geburtstagsparty in fast allen Häusern ein. Es gibt Musik, Unterhaltung, Anregung sowie Gespräche bei Kaffee und Kuchen. Die Gäste gehen auf Entdeckungsreise durch die Häuser der Stadtbibliothek Hannover und stöbern in neuen Büchern, sichten aktuelle Filme und genießen das vielfältige Programm. Die meisten Stadtteilbibliotheken sind von 10.00 bis 16.00 Uhr geöffnet, die Hauptstelle in der Hildesheimer Straße 12 bis sogar bis 18 Uhr. Auch der Bücherbus ist ausnahmsweise am Sonnabend unterwegs und hält an verschiedenen Orten in der Innenstadt. Das detaillierte Programm erscheint Anfang Oktober einem gesonderten Flyer. www.stadtbibliothek-hannover.de

 

Fotoaktion: Drachenflug durch die StadtbibliothekenKomm und mache ein Foto von dir mit dem kleinen Drachen Kokosnuss!

Donnerstag, 01. bis Montag, 09. Oktober, Jugend- und Stadtbibliothek List, Lister Straße 11

Dienstag, 13. bis Donnerstag, 22. Oktober,  Stadtbibliothek Kleefeld, Rupsteinstraße 6/8 

Babys in der Bibliothek

 

Donnerstag, 01. Oktober, 10 Uhr

Oststadtbibliothek, Lister Meile 4

 

Dienstag, 06. Oktober, 10 Uhr

Stadtbibliothek Vahrenwald, Vahrenwalder Staße 92

Stadt-/Schulbibliothek Bothfeld, Hintzehof 9

Stadtbibliothek Am Kronsberg, Thie 6

 

Mittwoch, 07. Oktober, 10.00 Uhr

Nordstadtbibliothek, Engelbosteler Damm 57

 

Dienstag, 13. Oktober, 10 Uhr

Stadtbibliothek Misburg, Waldstraße 9

Stadtbibliothek Ricklingen, Ricklinger Stadtweg 1

 

Mittwoch, 14. Oktober, 10 Uhr

Jugend- und Stadtbibliothek List, Lister Straße 11

 

Dienstag, 20. Oktober, 10.00 Uhr

Stadtbibliothek Herrenhausen, Herrenhäuser Straße 52

Kinder-und Jugendbibliothek Südstadt, Schlägerstraße 36c

 

Mittwoch, 28.Oktober, 10.00 Uhr

Stadt-/Schulbibliothek Badenstedt, Plantagenstraße 22

 

Bilderbuchkinos

Spaß mit lustigen Geschichten, für Kinder ab vier Jahren, außer an Feiertagen und in den Ferien. Der Eintritt ist frei.

Oststadtbibliothek, Lister Meile 4jeden Montag, 16.00 Uhr

Donnerstag, 01. Oktober, 16.00 Uhr, in Deutsch und Frankzösisch

Montag, 05. Oktober, 16.00 Uhr, in Deutsch und Spanisch

 

Nordstadtbibliothek, Engelbosteler Damm 57

jeden Montag, 16.00 Uhr 

Kinder- und Jugendbibliothek Südstadt, Schlägerstraße 36 C

jeden Donnerstag, 15.30 Uhr

 

Stadtbibliothek Linden, Lindener Marktplatz 1

jeden Donnerstag, 16.00 Uhr

Montag, 05. Oktober, 16.00 Uhr in Deutsch und Türkisch

 

Stadt-/Schulbibliothek Badenstedt, Plantagenstraße 22

Dienstag, 06. und 20. Oktober, jeweils 15.30 Uhr

 

Stadtbibliothek Kleefeld, Rupsteinstraße 6/8jeden Donnerstag, 16.00 Uhr

 

Stadtbibliothek Herrenhausen, Herrenhäuser Straße 52

jeden Donnerstag, 16.00 Uhr

 

Stadtbibliothek Mühlenberg, Mühlenberger Markt 1

jeden Dienstag, 16.00 Uhr

 

Jugendbibliothek und Stadtbibliothek List, Lister Straße 11

jeden Dienstag, 15.30 UhrDienstag, 06. und 20. Oktober mit anschließendem Basteln für Kinder von vier bis neun Jahren. Die Materialkosten betragen zwei Euro.

 

Stadtbibliothek Am Kronsberg, Thie 6

Dienstag, 06. Oktober, 16.00 Uhr„Mein Schatz. Nein, meiner!“ von Vollmert und Eisenbarth; anschließend Basteln. Parallel findet im Nachbarraum eine Geschichte zum Fühlen und Staunen für die jüngeren Geschwister in Begleitung eines Erwachsenen statt.

 

Dienstag, 20. Oktober, 16.00 Uhrin Deutsch und Polisch; „Lieselotte lauert“ von Alexander Steffensmeier; eine Veranstaltung im Rahmen des Rucksackprojektes, anschließend Basteln und Familiencafé.

 

Stadtbibliothek Döhren, Peiner Straße 9

jeden Donnerstag, 16.00 Uhr

 

Stadtbibliothek Ricklingen, Ricklinger Stadtweg 1

jeden Donnerstag, 15.30 Uhr, außer in den Ferien

 

Stadtbibliothek Vahrenwald, Vahrenwalder Straße 92

Donnerstag, 18. und 22. Oktober, 15.00 Uhr

 

Stadt-/Schulbibliothek Roderbruch, Rotekreuzstraße 21A

jeden Dienstag, 16.00 Uhr

 

Stadtbibliothek Misburg, Waldstraße 9

jeden Donnerstag, 15.30 Uhr

 

Stadt-/Schulbibliothek Bothfeld, Hintzehof 9

jeden Donnerstag, 16.00 Uhr

 

Mittwoch, 21. Oktober, 10 Uhr

Stadtbibliothek Döhren, Peiner Straße 9

 

Dienstag, 27. Oktober, 10 Uhr

Stadtbibliothek Kleefeld, Rupsteinstraße 6/8

 

Mittwoch, 28. Oktober, 10 Uhr

Stadt-/Schulbibliothek Badenstedt, Plantagenstraße 22

 

Schreibe einen Kommentar