Log in

Wale, Fische und Meeresschildkröten schwimmen entlang der Zeißstraße

(0 Stimmen)
Gundula Zimmermann (l.) mit einem Teil der Künstler, die die Wände neu bemalen. Jens Schade Gundula Zimmermann (l.) mit einem Teil der Künstler, die die Wände neu bemalen.

HANNOVER. Die Trogstrecke unter der Eisenbahn in der Zeißstraße wird bunt. Unter der Anleitung von Gundula Zimmermann haben fleißige Mitstreiter die grauen Betonwände mit farbigen Motiven versehen. Im vergangenen Jahr entstanden auf der Südseite eine Phantasielandschaft mit Blumen und Tieren. Seit Juli diesen Jahres wird nun auch die Nordseite der Unterführung künstlerisch gestaltet. Hier geht es maritim zu: Fische, Wale und Meeresschildkröten schwimmen entlang der Straße. Der Stadtbezirksrat Döhren-Wülfel unterstützt das Projekt. Für Farbe und andere Materialien spendierten die Ortspolitiker für jede Seitenwand jeweils 2.500 Euro.


Hier entsteht ein Wal

Schreibe einen Kommentar