Log in

Die Recken präsentieren ihre neuen Trikots

Gelesen 208
(0 Stimmen)
Trikot Recken Saison 2019/2020. Wilfred Feege Trikot Recken Saison 2019/2020.

Trikotpräsentation der Recken am 16.Juli.2019

HANNOVER. Die TSV Hannover-Burgdorf kann passend zum Start in die Vorbereitung das neue Outfit für die Saison 2019/20 vorstellen. Evgeni Pevnov im grün-weißen Heimtrikot sowie Nejc Cehte im orange-schwarzen Auswärtsdress erhielten dabei prominente Unterstützung. Niedersachsens Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius, der sich aktuell auf seiner Sommerreise durch Niedersachsen befindet, sowie Dr. Susanna Zapreva, Vorsitzende des Vorstands der enercity AG, die als treuer Partner der RECKEN in ihre zehnte Saison gehen, überzeugten sich als Erste vom Design der RECKEN-Trikots. 

Nicht nur auf der Dachterrasse von enercity, dem höchsten Bürogebäude in Hannover das sich als Präsentationsort mit Ausblick anbietet, sondern allgemein sind die neuen Trikots, die durch eine weiße (Heim) und schwarze (Auswärts) Hose komplettiert werden, optisch ein echter Hingucker. Beide Modelle eint eine Gitternetzoptik sowie die orangenen Streifen an den jeweiligen Seiten des Shirts und der Hose, das Markenzeichen von Ausrüstungspartner Adidas. 

„Wir haben uns beim Muster in diesem Jahr für ein ganz neues Motiv entschieden. Die Optik soll unserem Team helfen, dass sich unsere Gegner des Öfteren in unseren Abwehrnetzen verfangen. Vorne wollen wir möglichst oft selber einnetzen“, scherzt RECKEN-Geschäftsführer Eike Korsen. „Mir gefallen die Trikots sehr gut. Ich hoffe, dass wir gemeinsam mit unseren Fans viele Siege darin feiern werden“, sagt Kreisläufer Evgeni Pevnov.

Nicht nur die Shirts von Evgeni Pevnov und Nejc Cehte, sondern auch die von Eike Korsen überreichten Trikots an Boris Pistorius und Dr. Susanna Zapreva haben eine besondere, persönliche Note. Beim Minister wurde neben der Nummer vier auf der Trikotrückseite auch das neue Logo der Sportstättenförderung mit dem Claim „Wir machen Sport. NIEDERSACHSEN“ integriert. „Handball gehört in Niedersachsen zu den populärsten Sportarten. Insbesondere die Handballer der TSV Hannover-Burgdorf sind das sportliche Aushängeschild im Männerhandball. Ich wünsche den RECKEN daher einen guten Start in eine erfolgreiche Saison 2019/2020“, so Innen- und Sportminister Pistorius. Und weiter: „In den vergangenen Monaten wurde erstmals ein Logo für die umfassende Sportförderung in Niedersachsen entwickelt. Danke daher für das besondere und individuelle Trikot.“

2019 geht die Sponsoring-Partnerschaft zwischen Energiedienstleister enercity und den RECKEN ins zehnte Jahr. Grund genug für enercity-Chefin Zapreva die Trikotnummer zehn auszuwählen. „Vom Dach unserer Konzernzentrale aus blicken wir einer spannenden Saison entgegen. Möge es eine sportlich faire Spielzeit mit vielen Erfolgsmomenten geben. Die Handballprofis werden ihre Fans mit 100 Prozent Leistung sicher genauso begeistern wie wir unsere Kunden mit 100 Prozent Ökostrom“, sagt die Vorstandsvorsitzende. 

Die neuen RECKEN-Trikots sind beim Merchandisingpartner Sporthaus Gösch bis zur Größe XS für 50 Euro und in den Größen S bis XXXL für 70 Euro ab sofort erhältlich. Am Freitag werden Niedersachsens Spitzenhandballer die neue Arbeitskleidung im Rahmen des Testspiels gegen die Helden der Region zum ersten Mal in Aktion präsentieren. 





Schreibe einen Kommentar