Log in

Aktuelle Nachrichten aus der Region Hannover vom 13. November 2019

Gelesen 88
(0 Stimmen)
Täglich aktuelle Nachrichten und Informationen aus der Region Hannover (C) Wikipedia / TUBS / CC BY-SA 3.0 /https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/deed.de Täglich aktuelle Nachrichten und Informationen aus der Region Hannover (C) Wikipedia / TUBS / CC BY-SA 3.0 /https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/deed.de

REGION HANNOVER

Kultur im Schloss: A Glezele Vayn - Klezmer-Balkan-Alpenmusik im Schloss Landestrost am 22. November, 20.00 Uhr

 

 A Glezele Vayn (C) Nils Brederlow A Glezele Vayn (C) Nils Brederlow

 

Musikalischer Entdeckergeist, schräger Humor und unverwüstliche Spielfreude vereinen sich am Freitag, 22. November, 20 Uhr, mit ungarischer Schärfe, jiddischer Melancholie und allgäuer Bergkäs, wenn A Glezele Vayn zu Gast im Schloss Landestrost, Schlossstraße 1, 31535 Neustadt am Rübenberge, ist. Die Musik der vier Musikbegeisterten stammt aus den Ländern des Balkans, den jiddischen Schtetln Osteuropas und den Alpen. Zwischen den musikalischen Gängen schenkt Achim Rinderle selbstgebraute Poesie und frisch gezapfte Lügengeschichten aus.Das Konzert ist eine vergnügliche Mischung aus Tradition und Eigenwille. Da werden nicht nur Töne verzaubert, sondern auch Zuhörer. Und Löffel sind nicht nur zum Essen da. Der Eintritt kostet 19 Euro, ermäßigt 13 Euro.Achim Rinderle - Klarinette & ModerationSzilvia Csaranko - AkkordeonJohannes Keller - KontrabassJacobus Thiele - Perkussion & GitarreTermin:         Freitag, 22. November, 20 UhrOrt:                Schloss Landestrost, Schlossstraße 1, 31535 Neustadt a. Rbge. Eintritt:         19 Euro/ ermäßigt 13 EuroVorverkaufEintrittskarten für die Veranstaltungen der Reihe „Kultur im Schloss“ sind bei den bekannten Vorverkaufsstellen und im Internet erhältlich: www.reservix.de. Vorverkauf im Schloss Landestrost, Schlossstr. 1, 31535 Neustadt unter Telefon (0511) 616-25200 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Öffnungszeiten: Mo. bis Do. 9-12 Uhr und 13-16 Uhr; Fr. 9 bis 12 Uhr.

 

„Welcome back“: Netzwerktreffen für Wiedereinsteigerinnen - Koordinierungsstelle Frau und Beruf lädt am 25. November ins Regionshaus ein

 

Neue Kontakte, Raum für Austausch und wertvolle Anregungen für den beruflichen Wieder- oder Quereinstieg: Viermal im Jahr lädt die Koordinierungsstelle Frau und Beruf zum Netzwerktreffen für Berufswiedereinsteigerinnen ein. Beim nächsten Treffen am Montag, 25. November 2019, von 17.45 Uhr bis 20.30 Uhr im Haus der Region, Hildesheimer Straße 18, Raum N001, geht es um Entwicklungstrends in der Arbeitswelt. Das Motto: „Digitalisierung ist jetzt!“

 

Automatisierte Prozesse, agiles Arbeiten und soziale Medien verändern Branchen, Arbeitsfelder und Berufe. Um eine Vorstellung von technologischen Entwicklungen, Veränderungen in der Unternehmenskultur und notwendigen Kompetenzen zu vermitteln, geht es um den Austausch von Erfahrungen und praxisnahen Know-how. Im Gespräch mit Dr. Kerstin Bartels, Leiterin der externen Kommunikation der Talanx AG, sowie Charleen Dröse und Elena Schönsee, Gründerinnen des Kreativbüros frei im format, wird die Moderatorin Silke Remmert die digitale Transformation aus ganz unterschiedlichen Perspektiven beleuchten und Chancen für Frauen in der Arbeitswelt 4.0 aufzeigen.

 

Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen bitte per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter (0511) 616 23542. Alle Infos zum Netzwerktreffen und zur Arbeit der Koordinierungsstelle sind zu finden unter www.frau-und-beruf-hannover.de.

 

Die Koordinierungsstelle Frau und Beruf begleitet Frauen mit Familie auf dem Karriereweg, beim beruflichen Wiedereinstieg oder der Neuorientierung. In Einzelgesprächen werden Frauen zu Fragen des Wiedereinstiegs in den Beruf, der Fortbildung während der Elternzeit oder zur beruflichen Neuorientierung beraten und informiert. Das Beratungsangebot der Koordinierungsstelle ist kostenlos und findet in vertraulichen Einzelgesprächen statt. Koordinierungsstelle Frau und Beruf Region Hannover: ein Projekt in Trägerschaft der Region Hannover, gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und aus Mitteln des Landes Niedersachsen.

 

Aushang zu der Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und Beschäftigung am Donnerstag, den 21.11.2019, 14:00 Uhr, N 001 Neues Regionshaus, Hildesheimer Straße 18, 30169 Hannover

T a g e s o r d n u n g:

  1. Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, der Beschlussfähigkeit und der Tagesordnung
  2. Genehmigung des Protokolls über die Sitzung am 29.10.2019
  3. Fragen von Einwohnerinnen und Einwohnern
  4. Mitteilungen des Regionspräsidenten
  5. Richtlinie über die Förderung von Digitalisierungsprojekten im regionalen Umfeld "Fonds für Digitales"
  6. Projektförderung e.coBizz-Kampagne für Unternehmen im Jahr 2020
  7. Förderung des Projektes "Social Innovation Center - Transfer"
  8. Fortsetzung des Projektes "Weiterbildungsberatung für KMU"
  9. Förderung des Projektes "Integrativer Modestandort Region Hannover"
  10. Förderung des Projekts "Log.in-haushaltsnahe Dienstleistungen"
  11. Zuwendung an die Stadt Burgdorf aus Mitteln des Regionalen Gewerbeflächeninvestitionsprogramms (REGIP) für ein Gewerbeflächenentwicklungskonzept
  12. Zuwendung an die Stadt Pattensen aus Mitteln des Regionalen Gewerbeflächeninvestitionsprogramms (REGIP) für die Erweiterung des Gewerbegebietes Pattensen-Süd
  13. Erlass der Haushaltssatzung - Teilhaushalt 80
  14. Anfragen an die Verwaltung

 

Aushang zu der Sitzung des Ausschusses für Gleichstellung, Frauenförderung und Integration am Dienstag, den 19.11.2019, 14:00 Uhr, N 003, Neues Regionshaus, Hildesheimer Straße 18, 30169 Hannover

T a g e s o r d n u n g:

  1. Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, der Beschlussfähigkeit und der Tagesordnung
  2. Genehmigung des Protokolls über die Sitzung am 26.09.2019
  3. Fragen von Einwohnerinnen und Einwohnern
  4. Mitteilungen des Regionspräsidenten

4.1. Umsetzung der Konzeptes zur Weiterentwicklung von Beratung, Schutz und Hilfen für gewaltbetroffene Frauen

4.2. Interkulturelle Öffnung der Verwaltung: Ergebnisse der freiwilligen Befragung der Mitarbeiterschaft zur Feststellung eines etwaigen Migrationshintergrundes

  1. Neuausrichtung der Förderstruktur von Frauenberatungsstellen in der Region Hannover ab 2020 - Vertragsabschlüsse
  2. Förderung von Beratungsstellen und einem Frauenhaus im Haushaltsjahr 2020
  3. Erlass der Haushaltssatzung - Teilhaushalt 19 Gleichstellung und 11 Personal und Organisation (Integration)
  4. Berücksichtigung von Genderaspekten Antrag der Gruppe REGION vom 09. Oktober 2019
  5. Anfragen an die Verwaltung

 

Aushang zu der Sitzung des Jugendhilfeausschusses am Dienstag, den 19.11.2019, 16:00 Uhr, N 001, Neues Regionshaus, Hildesheimer Straße 18, 30169 Hannover

T a g e s o r d n u n g:

  1. Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, der Beschlussfähigkeit und der Tagesordnung
  2. Genehmigung von Protokollen

2.1. Genehmigung des Protokolls über die Sitzung am 05.09.2019

2.2. Genehmigung des Protokolls über die Sitzung am 23.10.2019

  1. Fragen von Einwohnerinnen und Einwohnern
  2. Mitteilungen des Regionspräsidenten 4.1. Projekt "Väterlotsen in der Region Hannover"
  3. Weiterentwicklung des Jugend-, Gäste- und Seminarhauses Gailhof - Grundsatzbeschluss
  4. Pauschalierter Jugendhilfekostenausgleich gemäß § 160 Abs. 4

Satz 5 des Niedersächsischen Kommunalverfassungsgesetzes für das Haushaltsjahr 2018 für die Städte Burgdorf, Laatzen, Langenhagen, Lehrte und die Landeshauptstadt Hannover

  1. Zuwendungsanträge der Fachberatungsstellen von freien Trägern für das Haushaltsjahr 2020
  2. Antrag auf Gewährung einer Zuwendung für das Projekt "Prävention in Schulen" des Trägers Neues Land e. V.
  3. Förderung von Projekten und Programmen im Bereich der familienunterstützenden Maßnahmen für das Haushaltsjahr 2020
  4. Zuwendungsvereinbarung zur Stärkung der lokalen Netzwerke der Frühen Hilfen –Anpassung der Laufzeit
  5. Entgelte des Kinder- und Jugendheimes Waldhof ab 01.01.2020
  6. Erlass der Haushaltssatzung - Teilhaushalt 51

12.1. Schulbegleitung

Antrag der Fraktion DIE HANNOVERANER vom 06. November

2019

12.2. Zuwendungen Projekte

Antrag der Fraktion DIE HANNOVERANER vom 06. November

2019

 

  1. Anfragen an die Verwaltung

 

Aushang zu der Sitzung des Ausschusses für Abfallwirtschaft am Donnerstag, den 21.11.2019, 16:00 Uhr, N 003 Neues Regionshaus, Hildesheimer Straße 18, 30169 Hannover

T a g e s o r d n u n g:

  1. Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, der Beschlussfähigkeit und der Tagesordnung
  2. Genehmigung des Protokolls über die Sitzung am 22.08.2019
  3. Fragen von Einwohnerinnen und Einwohnern
  4. Mitteilungen des Regionspräsidenten

4.1. Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover Der Beitrag von aha zur regionalen Wertschöpfung - mündlicher Bericht -

  1. Vertretung der Region Hannover in wirtschaftlichen Unternehmen

5.1. Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover; 17. Änderung der Abfallsatzung

Weisung an die Vertretung der Region Hannover in der

Verbandsversammlung

5.2. Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover; 6. Änderung der Abfallgebührensatzung

Weisung an die Vertretung der Region Hannover in der

Verbandsversammlung

5.3. Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover; Haushaltssatzung

und Wirtschaftsplan 2020

Weisung an die Vertretung der Region Hannover in der

Verbandsversammlung

5.4. Abfallentsorgungsgesellschaft Region Hannover mbH; Wirtschaftsplan 2020

Weisung an die Vertretung der Region Hannover in der Verbandsversammlung und in der Gesellschafterversammlung

Anfragen an die Verwaltung

 

Schreibe einen Kommentar