Log in

Diakonisches Werk Hannover bittet um Winterbekleidung

(0 Stimmen)
Verschneite Bank im Winter - Für Obdachlose oft ein sehr gesundheitsgefährdener Übernachtunsgplatz in den kalten Wintermonaten - Symbolfoto © Ulrich Stamm Verschneite Bank im Winter - Für Obdachlose oft ein sehr gesundheitsgefährdener Übernachtunsgplatz in den kalten Wintermonaten - Symbolfoto © Ulrich Stamm

HANNOVER. Die Bekleidungsausgabe der Zentralen Beratungsstelle des Diakonischen Werkes Hannover benötigt dringend warme Winterbekleidung für wohnungslose Männer.

Dazu gehören: Jacken, Mäntel, Pullover, Sweatshirts, Hosen, Unterwäsche, Socken und Schuhe, Mützen, Schals und Handschuhe.

Für die Abgabe der Spenden bittet die Zentrale Beratungsstelle (Berliner Allee 8, 30175 Hannover) herzlich um eine telefonische Mitteilung unter der Rufnummer: 0511/99040-59.

Schreibe einen Kommentar