Log in

Schöne Idee: Auf dem Döhrener Schützenplatz lockt jetzt ein Biergarten zum Rasten

(0 Stimmen)
Neue Attraktion am Leineufer in Döhren: Vorübergehend lädt ein Biergarten zum Verweilen ein Jens Schade Neue Attraktion am Leineufer in Döhren: Vorübergehend lädt ein Biergarten zum Verweilen ein

HANNOVER. Auf dem Döhrener Schützenplatz neben der Leine herrscht wieder Betrieb.  Nach dem Drive-in-Food-Markt lädt nun ein Biergarten zum Verschnaufen ein. Buden, Tische und Bänke und Liegestühle locken Spaziergänger.

„Durch die Corona-Pandemie sind wir Schausteller besonders hart betroffen und haben keinerlei Einnahmen mehr seit Ende Dezember und dies ist der Versuch anderweitig Geld zu verdienen um unsere monatlichen Unkosten die im fünfstelligen Bereich liegen ein wenig mit abzumildern damit wir uns nicht von Monat zu Monat noch mehr verschulden“, wird dazu ein Schausteller von der zuständigen Stadtbezirksmanagerin zitiert.

Tolle Idee. Nur das Regenwetter der vergangenen Tage müsste wieder zu mehr Sonnenschein wechseln.

Schreibe einen Kommentar