Log in

66 Tage Südsee-Feeling in Hildesheimer Innenstadt mit dem Citybeach

Gelesen 169
(0 Stimmen)
66 Tage Südsee-Feeling in Hildesheimer Innenstadt mit dem Citybeach Stolz auf eine Dekade Citybeach und startklar für 2018 (v.l.n.r.): Michael Glenewinkel (Regionaldirektor Hildesheim Stadt, Sparkasse Hildesheim Goslar Peine, Hauptsponsor), Boris Böcker (Geschäftsführer Hildesheim Marketing GmbH) und Matthias Mehler (Gesc

HILDESHEIM. Nur einen Tag nach dem Start der Sommerferien läutet der Citybeach auf dem Platz An der Lilie die nächste Strandsaison ein. Hildesheim Marketing und die Event Werft verwandeln gemeinsam mit dem Hauptsponsor Sparkasse Hildesheim Goslar Peine und weiteren Unterstützern den Platz hinter dem Rathaus wieder in ein Paradies für Sonnenhungrige und Strandliebhaber – und das zum mittlerweile zehnten Mal. Während der Jubiläumsausgabe können Strandbesucher von Freitag, 29. Juni bis Sonntag, 2. September die Oase inmitten der Innenstadt bei sportlichen Turnieren, tanzend mit Michael Hull oder entspannt im Strandkorb genießen.

Der Sommer beginnt in der Hildesheimer Innenstadt am Freitag, 29. Juni. Neun Wochen lang verwandeln ca. 150 Tonnen Sand – das sind ungefähr sechs LKW-Ladungen –, Palmen, Liegestühle und Sonnenliegen den Platz An der Lilie in den Citybeach. Die Hildesheimer Strandlandschaft lädt bis Sonntag, 2. September, zum Erholen, Feiern, Bewegen und Sonnenbaden ein. Im Jubiläumsjahr können sich die Stadturlauber auf ein neues Terrassendeck freuen, das für angenehme Sitzmöglichkeiten sorgt. Aufgrund des äußerst positiven Feedbacks aus dem letzten Jahr bleibt die Außenbestuhlung des Amadeus im Bereich des Lilienbrunnens. Für eine stimmige Urlaubsatmosphäre sorgen Palmen, Loungemöbel, Sandspielzeug, leckere Cocktails sowie fünfzig neue Liegestühle - gesponsert von der Block am Ring GmbH & Co. KG.

Strandgäste werden durch ein vielfältiges und abwechslungsreiches Programm unterhalten und die Veranstalter hoffen, mit einem sommerlichen Abenteuer für alle Generationen begeistern zu können. Ganz neu in diesem Jahr ist das Angebot von Sportkursen auf dem Beach, welche das Fitnessstudio „Fitnessloft“ ins Freie verlegt. Interessierte Besucher können zwischen Zumba- und Yogastunden wählen. Insgesamt sind vier Termine angesetzt. Voranmeldungen sind nicht notwendig. Musikliebhaber können sich auf Programmpunkte wie „Citybeach Unplugged“ oder „Klänge aus dem Süden“ freuen. An diesen Abenden werden regionale Künstler ihre stimmlichen Qualitäten unter Beweis stellen. Probefahrten mit Fahrzeugen der MINI Familie stehen in den neun Wochen ebenso auf dem Plan wie After Work-Events oder eine Full Moon Party. 

Tanzstunde mit Michael Hull

Die BARMER holt als Sportbotschafter die Tanzlegende Michael Hull auf den Citybeach. Michael Hull ist ein erfolgreicher deutscher Wettkampftänzer, der in seiner tänzerischen Laufbahn bereits diverse Titel für sich gewinnen konnte: Er ist mehrfacher Deutscher Meister und zehnfacher Weltmeister. Des Weiteren saß Hull in den Jahren 2006 und 2007 in der Jury der RTL-Tanzshow Let’s Dance. Am 11. August können die Hildesheimer Strandgäste die Schritte für gleich mehrere lateinamerikanische Tänze von dem Profitänzer erlernen. Die Tanzschule Bodscheller steht dabei unterstützend zur Seite und wird ebenfalls stimmungsvolle Performances zeigen.

Sommerliche Turniere für Sportsfreunde

Besonders beliebt sind in der Citybeach-Saison die Turniere und Wettkämpfe sowohl für Erwachsene als auch für Kinder. Mit Unterstützung zahlreicher Sponsoren laden die Veranstalter daher auch 2018 zu einem sportlichen Veranstaltungsprogramm ein. Nachwuchsathleten im Alter von 6 bis 16 Jahren können ihr fußballerisches Können beim 2. FuNah-Kinder-Beachsoccer-Cup am 7. Juli unter Beweis stellen, den der Verein FuNah e.V. betreut. „FuNah“ ist ein Projekt von Studierenden der Universität Hildesheim, das in Kooperation mit Schulen Sport und gemeinsames Lernen vernetzt. Strandfußball-Fans dürfen sich auf das 9. Beachsoccer-Turnier der kwg Kreiswohnbaugesellschaft Hildesheim mbH am Donnerstag, 23. August, freuen. Noch mehr Mannschaftssport am Strand verspricht der Helios Beachvolleyball-Cup am Samstag, 4. August, bei dem 16 Mannschaften in Viererteams gegeneinander antreten.

Geschicklichkeit und Augenmaß sind beim Cornhole-Sparkassen-Cup 2018 vom 17. bis 19. Juli gefragt. Mehrere Spieler werfen bei dem Freizeitspiel abwechselnd kleine, mit Mais gefüllte Säcke auf eine schräge Holzfläche mit einem Loch. Um Punkte zu machen, müssen die sogenannten Bean Bags in das Loch fallen oder zumindest auf der Plattform landen. Ein Team besteht aus zwei Spielern. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Mannschaften begrenzt. In sechs Gruppen messen sich je fünf Teams. Jede Mannschaft muss einmal gegen die anderen vier aus der jeweiligen Gruppe spielen. Für die Endrunde qualifizieren sich die beiden jeweils Gruppenbesten der Vorrunde. Die Vorrundentermine finden am Dienstag, 17. und Mittwoch, 18. Juli, jeweils ab 18 Uhr statt. Die Finalisten treten am Donnerstag, 19. Juli, 18 Uhr, gegeneinander an.

Wer lieber mit Freunden und Familie zwischen dem Sonnenbaden eine Runde Volleyball spielen oder mit seinen Kindern Figuren aus Sand bauen möchte, kann beim Bademeister gegen Pfand kostenlos Bälle, Sandspielzeug oder ein Cornhole-Brett mit Zubehör ausleihen. 

Piratenfest – das Highlight für Kinder

Junge Landratten von fünf bis elf Jahren können sich beim Piratenfest am Sonntag, 2. September, von 14 bis 18 Uhr auf das Freibeuter-Leben auf hoher See vorbereiten. Bereits zum neunten Mal veranstaltet die Sparkasse Hildesheim Goslar Peine als Hauptsponsor des Citybeach die beliebte Veranstaltung für Kinder, bei der der Seeräubernachwuchs ein Piratendiplom erlangen kann. Zuvor müssen typische Seeräuberdisziplinen wie „Schatzsuche“, „Flaggen basteln“ oder „Schiff beladen“ geübt werden.

Gastronomie für Sonnenhungrige

Wer nach dem Sonnenbad oder der Beachvolleyball-Partie seinen Durst löschen möchte, findet auf dem Citybeach Soft Drinks, Bowle oder sommerliche Cocktails. In diesem Jahr ist ein zusätzlicher Platz für einen mobilen Gastronomie-Stand eingeplant, welcher an vereinzelten Tagen durch wechselnde Anbieter das kulinarische Angebot vor Ort ergänzen soll. Auf dem Citybeach herrscht kein Verzehrzwang, sodass alkoholfreie Getränke oder Snacks mitgebracht werden können. 

Anmeldungen für die Beach-Turniere

Anmeldungen für den Cornhole-Sparkassen-Cup, Helios Beachvolleyball-Cup und FuNah-Kinder-Beachsoccer-Cup nimmt Hildesheim Marketing per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 05121/1798-122 entgegen.  

Öffnungszeiten und barrierefreier Zugang

Der Stadtstrand ist vom 29. Juni bis zum 2. September täglich von 12 bis 22 Uhr und bei Sonderveranstaltungen bis 23 Uhr geöffnet. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei. Über Rampen ist der Citybeach barrierefrei zugänglich. 

Die Internetverbindung „Hildesheim HotSpot“ rund um das Rathaus ermöglicht kostenfreies Surfen während des Aufenthaltes.

Schreibe einen Kommentar