Log in

6. Fest der Sinne in Laatzen vom 17. bis 19. Juli 2015

Gelesen 2363
(0 Stimmen)
6. Fest der Sinne in Laatzen vom 17. bis 19. Juli 2015 Ein vielfältiges Bühnenprogramm sorgt für tolle Unterhaltung (C) Stadt Laatzen
6. Fest der Sinne in Laatzen vom 17. bis 19. Juli 2015

 

Drei Tage buntes Programm im Park

 

Vom 17.07. bis zum 19.07.2015 feiert Laatzen das 6. Fest der Sinne. Drei Tage bietet der Park der Sinne seinen Besucherinnen und Besuchern ein buntes und vielfältiges Programm. 

 

Start ist am Freitag den 17.07. um 18 Uhr mit einem Tablequiz auf der großen Wiese im Park. Die Anmeldung hierzu ist schon ab 17:30 Uhr möglich (bitte eine Decke mitbringen). Als Hauptpreis winkt eine Heißluftballonfahrt die, geeignetes Wetter vorausgesetzt, von dem Gewinnerteam auch gleich angetreten wird. Sollte das Wetter für einen Start nicht geeignet sein, gibt es Gutscheine für eine Ballonfahrt.

 

Mit dem Abheben des Heißluftballons startet dann um 20 Uhr das Hauptprogramm. 

 

Auf der Kulturbühne präsentiert die Musicalschule "Stagecoach Theatre Arts Hannover-Nord" in der Eröffnungsgala ihr aktuelles Programm. Zu sehen gibt es Gast- und Überraschungsauftritte von gestandenen Musical Profis zusammen mit jungen, angehenden Stars von Morgen. 


Mitmachen gefragt – in der Spiel- und Erlebniswelt auf der grünen Wiese gibt es eine Menge zu erleben. (C) Stadt Laatzen

 

Am Samstag startet um 15 Uhr eine große Spiel- und Erlebniswelt mit vielen verschiedenen Mitmachaktionen auf der großen Wiese. Für Groß und Klein steht unteranderem  Wasserspiele, Trampolinspringen, Besichtigungen eines Feuerwehr- & Rettungswagen und Kindermalaktionen auf dem Programm. Die Laatzener Vereine und Organisationen bieten hier für jedes Alter und jedes Interesse ein tolles Angebot.

 

Auf der großen Kulturbühne präsentieren sich die kulturtreibenden Vereine ab 15 Uhr mit Gesang und Tanz und zeigen so das breite Spektrum des Laatzener Kulturlebens. 

 

Das Abendprogramm beginnt am Samstag gegen 20 Uhr mit Fallschirmspringern, die über dem Park der Sinne einen Showsprung durchführen. Highlight dieses Showsprungs ist ein Tandemsprung von Bürgermeister Jürgen Köhne, der gleich nach seiner Landung das Abendprogramm eröffnen wird.

 

Kurz danach sorgt dann die Alround Show Band für Partystimmung im Park der Sinne. Bei Hits und Klassikern kann bis in den späten Abend gefeiert und mitgetanzt werden.

 

Am Sonntagmittag lädt ab 12:00 Uhr die "Offbeat Mafia" zum Frühshoppen ein. Das dynamische Programm der Laatzener Band hält mit heißen Ska-Rythmen niemanden auf den Sitzen. 

 

Nach einer kurzen Umbaupause präsentiert sich zum Abschluss des Fests der Sinne um 15 Uhr die Musikschule Laatzen e.V. mit dem sinfonischen Blasorchester LaWinds auf der Kulturbühne. 

 

Für das leibliche Wohl sorgt an allen drei Tagen die multikulturelle Gastronomie des kulinarischen Dorfes. Im Angebot stehen philippinische Köstlichkeiten, spanische Tapas, verschiedene Fleischspieße sowie leckere Flammkuchen. Für etwas Süßes zwischendurch gibt es individuell zubereitetes Fruchteis und internationale Cocktails. Außerdem sind spanische Paella, Grillspezialitäten sowie Kaffee und Kuchen am AMANO Gartenhaus erhältlich.

 

Das Fest startet am  Freitag um 18:00 Uhr, am Samstag um 15:00 Uhr und am Sonntag um 12:00 Uhr. Der Eintritt ist an allen drei Tagen frei.

 

Schreibe einen Kommentar