Log in

Landesamt für Statistik befragt Laatzener Haushalte

Gelesen 327
(0 Stimmen)
Landesamt für Statistik befragt Laatzener Haushalte Nachrichten und News aus Laatzen (C) Ulrich Stamm
Landesamt für Statistik befragt Laatzener Haushalte

Mikrozensuserhebung 2017

Das Landesamt für Statistik in Niedersachsen hat die Stadt Laatzen darüber informiert, dass sie in diesem Jahr wieder 1% der Haushalte befragt. Hierzu nehmen vom Landesamt ausgewählte Erhebungsbeauftragte direkt Kontakt mit den ausgewählten Haushalten auf. Wichtig: Diese Beauftragten haben einen amtlichen Ausweis. Sie wurden in ihre Aufgaben eingewiesen und sind über alle Angaben, die ihnen bei ihrer Tätigkeit bekannt geworden sind, zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Fragen hierzu beantwortet das Landesamt unter der Telefonnummer (0511) 9898-455. Hier können sich auch Interessierte melden, die ehrenamtlich als Erhebungsbeauftragte mitarbeiten möchten.

Seit 1957 werden Mikrozensusbefragungen durchgeführt, weil schnell und zuverlässig bevölkerungs- und erwerbsstatistische Daten und deren Veränderungen von Regierung und Verwaltung vom Bund und den Ländern benötigt werden, erläutert das Landesamt in seinem Anschreiben.

 

Weitere Erläuterungen zum Mikrozensus sind im Internet unter www.statistik.niedersachsen.de unter dem Themenbereich „Haushalte, Familien – Mikrozensus“ zu finden.

 

Schreibe einen Kommentar