Log in

Starke Rauchentwicklung an der Walsroder Straße in Langenhagen

(0 Stimmen)
Die Feuerwehr Langenhagen musste heute Mittag einen in Brand geratenen Palettenstapel löschen © Bernd Günther Die Feuerwehr Langenhagen musste heute Mittag einen in Brand geratenen Palettenstapel löschen © Bernd Günther

LANGENHAGEN (PM). Die Ortsfeuerwehren Godshorn und Langenhagen wurden am Mittag zu einer starken Rauchentwicklung alarmiert. Beim Eintreffen brannten Reste von circa zehn Holzpaletten. Die Paletten waren vor einem Lager aufgestapelt.

Durch die Hitzeentwicklung wurde die Außentür stark in Mitleidenschaft gezogen. Ein Durchbrennen in das innenliegende Lager konnte einerseits durch die Tür verhindert werden. Andererseits wurde das im Kellergeschoss liegende Lager umfangreich mit Brandrauch gefüllt.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr führten im Verlauf Nachlöscharbeiten durch und belüfteten das Lager. Während der Maßnahmen wurde die Ortsfeuerwehr Langenhagen zu einer Türöffnung alarmiert. Die Godshorner Einsatzkräfte konnten bereits auf der Anfahrt abdrehen. Unter der Leitung von Zugführer Karsten Patz waren 25 Einsatzkräfte vor Ort. Der Einsatz war nach gut einer Stunde abgearbeitet.

Schreibe einen Kommentar