Log in

Polizei Nachrichten aus Peine vom 1. Oktober 2019

Gelesen 1390
(0 Stimmen)
Täglich aktuelle Polizei Nachrichten aus Peine (C) Ulrich Stamm Täglich aktuelle Polizei Nachrichten aus Peine (C) Ulrich Stamm

PEINE.

Einbrüche

Am vergangenen Wochenende brachen bislang unbekannte Täter in Geschäftsräume in der Werner-Nordmeyer-Straße in Peine ein. Über ein gewaltsam geöffnetes Fenster gelangten die Täter in die Räumlichkeiten und entwendeten Bargeld. Anschließend flüchteten sie unerkannt. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 700 Euro. Auf ein Einfamilienhaus hatten es unbekannte Täter am Montag zwischen 16:30 Uhr und 20:30 Uhr abgesehen. Über eine Terrassentür gelangten die Täter in das Wohnhaus und durchsuchten mehrere Räumlichkeiten. Mit ihrer Beute, Bargeld und Münzen, flüchteten sie anschließend unerkannt aus dem Haus. Zur Schadenshöhe können derzeit noch keine Angaben gemacht werden.

Zeugen zu Verkehrsunfallflucht gesucht

Am Montag, in der Zeit zwischen 15:50 Uhr und 16:00 Uhr, ereignete sich auf der Oberger Hauptstraße in Oberg, in Höhe der dortigen Postfiliale, ein Verkehrsunfall. Ein bislang unbekannter LKW-Fahrer beschädigte einen am Fahrbandrand abgestellten Mazda 6 und flüchtete anschließend vom Unfallort, ohne sich um den von ihm angerichteten Schaden in Höhe von ca. 2.000 Euro zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Ilsede, 05172/ 410930, in Verbindung zu setzen.

Schreibe einen Kommentar