Log in

Polizei Nachrichten aus Wolfenbüttel vom 4.Januar 2020

(0 Stimmen)
Täglich aktuelle Polizei Nachrichten aus Wolfenbüttel (C) Ulrich Stamm Täglich aktuelle Polizei Nachrichten aus Wolfenbüttel (C) Ulrich Stamm

WOLFENBÜTTEL.

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Weddel, Hopfengarten, Nacht auf den 03.01. Bislang unbekannte Täterschaft platzierte speziell bearbeitete Metalldorne vor bzw. hinter den Reifen zweier Pkw, offensichtlich um diese beim Anfahren zu zerstören. Ähnliche Sachverhalte wurden bereits vor einigen Monaten angezeigt.

 

Fahren ohne Fahrerlaubnis

Wolfenbüttel, Campestraße, 04.01.2020, 03.40 Uhr Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde ein 27-jähriger Wolfenbütteler angetroffen, welcher einen Pkw führte, ohne in Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis zu sein.

 

Randalierer

Wolfenbüttel, Cranachstraße, 03.01.2020, 13.20 Uhr Zwei junge Männer (Braunschweiger / 23 Jahre und Wolfenbütteler / 32 Jahre) randalierten. Bei der Ermahnung sich zu benehmen, wurden natürlich auch die Personalien der Herren überprüft. Der Braunschweiger wurde per Haftbefehl gesucht und musste vor Ort den haftbefreienden Betrag entrichten.

Schreibe einen Kommentar