Log in

Seelzer Netzwerk für Familien lädt zum Neujahrsempfang ein

Seelzer Netzwerk für Familien lädt zum Neujahrsempfang ein Nachrichten und News aus Seelze (C) Ulrich Stamm
Seelzer Netzwerk für Familien lädt zum Neujahrsempfang ein 

Das Seelzer Netzwerk für Familien lädt für Mittwoch, 25. Januar, um 10 Uhr zu seinem Neujahrsempfang ins Rathaus Seelze, Rathausplatz 1, Raum E21, ein. In lockerer Runde können die Netzwerk-Beteiligten und Gäste das Jahr 2016 Revue passieren lassen und sich unter anderem über die im vergangenen Jahr neu gestaltete Struktur und die behandelten Inhalte des Netzwerks für Familien austauschen. Außerdem werden die Teilnehmer gemeinsam die Themen, Termine und Erwartungen für 2017 absprechen. 

 

Darüber hinaus möchte Edda Apitz vom Familienservicebüro der Stadt Seelze Einblicke in das geplante Angebot zur Fachkräfte-Einführung in Seelze geben. Das Projekt soll "Kompass-Kollegen in Seelze", abgekürzt KOKOS, heißen. Für neu in Seelze angekommene Fachkräfte, die im Bereich Erziehung, Jugendschutz und Jugendpflege und Famile tätig sind, soll es ein unterstützendes Angebot sein. Sogenannte Fachkräftelotsen sollen ihnen unter anderem die wichtigsten Ansprechpartner und Institutionen vorstellen. 

 

Die Idee für das Projekt ist beim Netzwerktreffen im September zum Thema "Was brauche ich als Fachkraft?" aus den Wünschen der Teilnehmer entstanden. Zusätzlich wird Edda Apitz Einblicke in weitere Projekte geben, die im Jahr 2017 in Seelze starten. 

 

Gern können die Besucher auch Informationen und Handzettel aus ihrer Einrichtung mitbringen und auslegen. 

 

Anmeldungen zu dem rund zweistündigen Neujahrsempfang des Seelzer Netzwerks für Familien sind erwünscht. Diese nimmt Edda Apitz unter Telefon (05137) 828328 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen. 

Schreibe einen Kommentar