StartAktuellesAktuelle Nachrichten aus Hannover vom 24.Februar 2023

Aktuelle Nachrichten aus Hannover vom 24.Februar 2023


HANNOVER.

Neubesetzung der Dezernate Jugend, Familie und Sport sowie Bildung und Kultur startet

In der heutigen Ratssitzung am 23.2. wurde die Neustrukturierung und die Ausschreibungen zur Neubesetzung der Dezernate Jugend, Familie und Sport sowie Bildung und Kultur beschlossen. Bildungsdezernentin Rita Maria Rzyski und Kulturdezernentin Konstanze Beckedorf scheiden am 31.10.23 und am 28.2.24 aus. Am 29.6.23 soll der Rat über die Neubesetzung abstimmen. Einher mit der Neubesetzung geht eine Umstrukturierung. Diese sieht vor, die Fachbereiche Jugend und Familie sowie Sport, Bäder und Eventmanagement in einem Dezernat und die Fachbereiche Schule, Kultur, Herrenhäuser Gärten, VHS und Stadtbibliotheken im anderen Dezernat zusammen zu fassen.  

Oberbürgermeister Belit Onay zu dem nun startenden Ausschreibungs- und Auswahlprozess: „Mit Konstanze Beckedorf und Rita Maria Rzyski wird die Stadt bedauerlicherweise zwei Top-Dezernentinnen verabschieden. Mit dem frühzeitig gestarteten Bewerbungsprozess bin ich zuversichtlich, dass wir für die wichtigen Verwaltungsbereiche einen nahtlosen Übergang organisieren und auch zwei starke neue Führungskräfte für die Stadtverwaltung gewinnen können.“

Zur inhaltlichen Neusortierung der Dezernate sagt Onay: „Hannover ist eine familienfreundliche Stadt – dem wollen wir Rechnung tragen und sehen hier viele Schnittstellen zwischen unserem großen Fachbereich Jugend und Familie zu den Bereichen Sport, Bäder und Events. Unsere städtischen Sport- und Freizeitaktivitäten haben insbesondere für Jugendliche und Familien eine hohe Bedeutung – diese Synergien wollen wir stärken. In einem starken Bildungsdezernat bündeln wir zudem unsere Bildungsangebote mit dem Fachbereichen Schule, der VHS, den Stadtbibliotheken und verknüpfen diese mit dem Fachbereich Kultur und dem Fachbereich Herrenhäuser Gärten um das Thema kulturelle Bildung zu stärken. Ich freue mich auf die Impulse, die durch die neuen Schnittstellen entstehen werden.“

Jugendhilfeausschuss tagt öffentlich

Der Jugendhilfeausschuss tagt am kommenden Montag (27. Februar) um 15 Uhr im Rathaus, Ratssaal, Trammplatz 2, 30159 Hannover, in öffentlicher Sitzung.

Die vollständige Tagesordnung steht im Internet unter www.ratsinfo-hannover.de.

Hannover
Überwiegend bewölkt
5.9 ° C
6.6 °
4.9 °
94 %
2.1kmh
75 %
Mi
10 °
Do
12 °
Fr
9 °
Sa
10 °
So
8 °
Ähnliche Artikel

Meistgelesen

Woche von Veranstaltungen

Schon geteilt?