Log in

Gourmetfest 2017 in Wolfsburg hat begonnen

(0 Stimmen)
Gourmetfest 2017 in Wolfsburg hat begonnen v.l. Günter Lach und Joachim Schingale (C) WMG

WOLFSBURG. Am Donnerstag, 10. August, wurde das 20. Gourmetfest von Bürgermeister Günter Lach und Joachim Schingale, Geschäftsführer der Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG), auf dem Hollerplatz offiziell eröffnet. 

 

Bis Sonntag präsentieren sieben Wolfsburger Gastronomen eine vielseitige und hochwertige Speisenauswahl aus vielen unter-schiedlichen Regionen und Ländern der Welt. Begleitet wird die Veranstaltung von einem musikalischen Rahmenprogramm, bei dem sich die Gäste auf verschiedene Künstler freuen können. 

 

„Das Gourmetfest feiert in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag und hat sich zu einem etablierten und beliebten Event im Wolfs-burger Veranstaltungskalender entwickelt“, betont Joachim Schingale, Geschäftsführer der WMG. „Ich freue mich, dass wir den Wolfsburgerinnen und Wolfsburgern sowie den vielen Gästen der Stadt zum Jubiläum wieder ein ansprechendes und abwechslungsreiches kulinarisches Programm anbieten können.“ Die Sponsoren der Veranstaltung und Vertreter aus Verwaltung, Politik und Wirtschaft konnten sich nach der Eröffnung bei einem Rundgang von den angebotenen Spezialitäten überzeugen. 

 

Am Freitag, 11. August, öffnet das Gourmetfest von 17 bis 23 Uhr und bietet den Besucherinnen und Besuchern neben der kulina-rischen Vielfalt erneut ein musikalisches Begleitprogramm. Von 17 bis 19 Uhr tritt Miller – The Music Man! auf. Am Abend folgt von 20 bis 23 Uhr Musik und eine Moderation vom DJ Duo SILBERFUNK. Der Samstag beginnt musikalisch ab 11 Uhr. Die Tra-ditional Old Merry Tale Jazzband spielt bis 14 Uhr das Abschluss-konzert der Veranstaltungsreihe Jazz & more. Anschließend bie-tet Elisar dem Publikum einen frischen Mix aus Soul, R&B und Pop. Den Abschluss rundet ab 19 Uhr der Antenne Niedersachsen Abend mit Dirk Wöhler ab. Am Sonntag, 13. August, ist das Gourmetfest ab 11 Uhr geöffnet und den Besucherinnen und Besuchern bietet sich bis 14 Uhr ein letztes Mal die Gelegenheit, die vielen kulinarischen Leckerbissen auf dem Hollerplatz zu genießen. Auf der Bühne wird es an diesem Tag besonders voll werden. Von 11 bis 13 Uhr spielt das Orchester der Stadtwerke Wolfsburg AG für alle Feinschmecker einen bunten musikalischen Mix. 

 

 

Weitere Informationen zum Gourmetfest sind unter www.gourmetfest-wolfsburg.de erhältlich. Hier lässt sich auch der Veranstaltungsflyer herunterladen. 

 

Die Speisethemen im Überblick: Restaurant/Hotel 

Thema 

Restaurant Awilon 

Awilon Classics 

Parkhotel Wolfsburg 

Seasons 

Lindenhof Nordsteimke 

Österreich 

Occhipinti Restaurant & Festsaal 

Italien 

Hotel-Restaurant Vorsfelder Hof 

Deutsch-Mexikanische Küche 

Steakhaus Hackepeter 

Jugoslawien / Steak-Spezialitäten 

Restaurant Akropolis 

Griechenland 

 

Schreibe einen Kommentar