StartBlaulichtPolizei Nachrichten aus Hannover vom 2.August 2023

Polizei Nachrichten aus Hannover vom 2.August 2023

veröffentlicht in:

HANNOVER.

Zeugenaufruf: Unbekannte überfallen Pflegekraft in Wohnung einer Seniorin in Marienwerder

Am Dienstag, 01.08.2023, sind fünf unbekannte Tatverdächtige in die Wohnung einer älteren Dame eingedrungen und haben diese anschließend ausgeraubt. Wer kann Hinweise geben?

Nach bisherigen Erkenntnissen des Zentralen Kriminaldienstes Hannover klingelten gegen 17:20 Uhr fünf Unbekannte an der Wohnungstür der Seniorin im Westermannweg im hannoverschen Stadtteil Marienwerder. Nachdem die Pflegekraft der Wohnungsinhaberin die Tür öffnete, wurde sie überwältigt und festgehalten, während die Tatverdächtigen einen Tresor mit Bargeld und Festnetz- und Mobiltelefone an sich nahmen. Die ältere Dame befand sich währenddessen in einem anderen Zimmer und bekam nach eigenen Aussagen nichts von dem Raub mit. Nach nur wenigen Minuten flüchteten die Tatverdächtigen mit dem Raubgut in unbekannte Richtung. Die genaue Schadenshöhe ist derzeit noch unbekannt.

Die Gesuchten sind männlich, circa 1,60 bis 1,80 Meter groß und waren zum Tatzeitpunkt dunkel gekleidet. Außerdem trugen sie während der Tat Masken mit Sehschlitzen.

Der Zentrale Kriminaldienst Hannover ermittelt wegen schweren Raubes in Wohnung. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben und Hinweise zu den Tatverdächtigen geben können, werden gebeten mit dem Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5555 Kontakt aufzunehmen.


Hannover-List: Radfahrerin stürzt und verletzt sich lebensgefährlich – Wer kann Hinweise geben?

Am Dienstag, 01.08.2023, ist eine 53-Jährige im hannoverschen Stadtteil List alleinbeteiligt gestürzt. Hierbei wurde sie lebensgefährlich verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Nach bisherigen Erkenntnissen des Verkehrsunfalldienstes Hannover befuhr die Radfahrerin am Dienstagabend gegen 20:30 Uhr die Günther-Wagner-Allee in Richtung Podbielskistraße. In Höhe der Einmündung zur Klopstockstraße stürzte sie aus unbekannter Ursache mitten auf der regennassen Fahrbahn. Hierbei erlitt die Hannoveranerin lebensgefährliche Verletzungen. Ersthelfer versorgten die Verletzte, bis sie durch Rettungskräfte zur weiteren medizinischen Versorgung in ein umliegendes Krankenhaus gebracht wurde.

Zeugen, die Hinweise zu dem Unfall geben können, werden gebeten, sich beim Verkehrsunfalldienst der Polizei Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-1888 zu melden.


Zeugenaufruf: Pkw kommt auf dem Westschnellweg von der Fahrbahn ab und prallt gegen einen Baum – ein Kind lebensgefährlich verletzt

Am Dienstag, 01.08.2023, ist ein Mercedes auf der Bundesstraße (B) 6 kurz hinter der Einmündung Bremer Damm in südlicher Fahrtrichtung von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Durch den Unfall erlitten zwei Kinder schwere, ein Kind lebensgefährliche, ein Kind und die Fahrerin leichte Verletzungen.

Nach bisherigen Erkenntnissen des Verkehrsunfalldienstes Hannover befuhr eine 30-jährige Hannoveranerin gegen 22:45 Uhr mit ihrem Mercedes den Westschnellweg der B 6 in Hannover in Fahrtrichtung Süden.

Kurz hinter der Einmündung zum Bremer Damm kam sie aus bislang ungeklärter Ursache mit dem Mercedes auf der nassen Fahrbahn ins Schleudern. Das Auto geriet auf den Mittelstreifen und prallte dort mit der rechten Fahrzeugseite gegen einen Baum. Durch den Unfall wurde ein 7-jähriger Junge im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden.

Er erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Zwei Kinder im Alter von 6 und 7 Jahren erlitten schwere, eine 11-jährige Beifahrerin und die Fahrerin erlitten leichte Verletzungen. Für die Rettungsmaßnahmen und die Unfallaufnahme musste der Westschnellweg etwa drei Stunden gesperrt werden. Der Gesamtschaden wird auf etwa 12.000 Euro beziffert.

Der Verkehrsunfalldienst hat Ermittlungen wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet. Zeugen, die Hinweise zum Unfallgeschehen geben können, werden gebeten, sich beim Verkehrsunfalldienst unter der Rufnummer 0511 109-1888 zu melden.


Werbebanner groß Stadtreporter.de

Hannover
Mäßiger Regen
8.2 ° C
9.1 °
7.1 °
94 %
4.1kmh
100 %
Do
12 °
Fr
8 °
Sa
7 °
So
8 °
Mo
6 °
Ähnliche Artikel

Meistgelesen

Schon geteilt?