22.4 C
Hannover
Donnerstag, Juni 20, 2024

Aktuelle lokale Nachrichten und regionale News aus Kultur, Sport, Wirtschaft, Politik und Unterhaltung.

StartBlaulichtVersuchter Totschlag in Hannover: Männer attackiert und lebensgefährlich verletzt

Versuchter Totschlag in Hannover: Männer attackiert und lebensgefährlich verletzt

veröffentlicht in:

Die Polizei Hannover bittet um Hinweise und sucht Zeugen!

HANNOVER.

Am späten Freitagabend, dem 28.04.2023, kam es zu einem brutalen Angriff auf zwei Männer in einem Mehrfamilienhaus in Groß Buchholz, Hannover. Vier bislang unbekannte Täter hatten die beiden Männer in das Gebäude gelockt und attackierten sie mit einem Schlagstock und einem Messer. Dabei erlitt der 39-jährige Mann lebensgefährliche Stichverletzungen, während sein 20-jähriger Begleiter leicht verletzt wurde. Die Männer konnten schließlich fliehen und einen Notruf absetzen.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Kriminalpolizei Hannover hatten sich die beiden Männer zu einem zuvor im Internet vereinbarten Verkauf eines Gegenstands getroffen. Der vermeintliche Verkäufer wartete bereits vor dem Haus und führte sie hinein, wo sie von dem unbekannten Mann und drei weiteren Komplizen angegriffen wurden.

Die Angreifer flüchteten in unbekannte Richtung, als die Polizei eintraf. Die Polizei ermittelt nun wegen versuchten Totschlags und bittet Zeugen, die Hinweise zu der Auseinandersetzung und/oder verdächtigen Personen geben können, sich beim Kriminaldauerdienst der Polizei Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5555 zu melden.


Werberbanner schmal Stadtreporter.de

Hannover
Ein paar Wolken
22.4 ° C
23.8 °
19.9 °
62 %
2.1kmh
20 %
Do
22 °
Fr
20 °
Sa
22 °
So
21 °
Mo
23 °
Ähnliche Artikel

Meistgelesen

Woche von Veranstaltungen

Schon geteilt?