17.3 C
Hannover
Freitag, Mai 24, 2024

Aktuelle lokale Nachrichten und regionale News aus Kultur, Sport, Wirtschaft, Politik und Unterhaltung.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

GRAILKNIGHTS, SOURCE OF RAGE und TERRA ATLANTICA

6 Mai, 2023 @ 20:00 22:00 CEST

Kraftvoller Powermetal trifft auf energetische Retrosynthis und epische Chöre

Die Grailknights sind mit ihrem energiegeladenen Powermetal und ihrer publikumsnahen, theatralen Show nun seit vielen Jahren ein fester Bestandteil der Szene und blicken auf viele hundert Klubshows und Auftritte auf namenhaften Festivals (Wacken Open Air, RockHarz, Summer Breeze etc.) zurück. Ihr 2018 erschienenes Album „Knightfall“ und das muskulöse Metal-Work-Out „Pumping Iron Power“ (featuring Joakim Brodén/ Sabaton) stießen auf weltweites Interesse. Es folgten u. a. eine Veröffentlichung des Albums in Japan mit anschließender Einladung nach Osaka und Tokyo sowie eine sehr erfolgreiche Supporttour der Band Feuerschwanz in ausverkauften Hallen.

2022 veröffentlichten die fünf Helden ihr sechstes Studioalbum mit dem Titel „Muscle Bound for Glory“. Zwölf Tracks versprechen Superherometal der Extraklasse. Kraftvoller Powermetal trifft auf energetische Retrosynthis und epische Chöre, eingebettet in cineastische Klanggewalten – eine Symbiose aus Sound und Image, mit welcher sich die Band selbstbewusst auf ein neues Niveau begibt. Aufgenommen bei Willi Dammeier im Institut für Wohlklangforschung, gemischt von Kristian „Kohle“ Bonifer im Kohlekeller Studio und gemastert von Tony Lindgren im Fascination Street Studio, sorgt das Album beim Hören für massiven Muskelaufbau ganz ohne Steroide. Stimmliche Unterstützung gibt es von niemand geringerem als Thomas Laszlo Winkler alias Angus MacFife, ehemaliger Frontmann der Band Gloryhammer, und von Ben Metzner, Frontmann der erfolgreichen Mittelalter-Rock-Band Feuerschwanz.

Wer sich dieses muskulöse Metal-Workout nicht entgehen lassen möchte, kommt nicht drum herum, „Muscle Bound for Glory“ auf den Plattenteller zu legen und sich live mit den Grailknights auf die Suche nach dem heiligen Gral zu begeben. Der Besuch einer Grailknights-Show geht über jenen eines herkömmlichen Konzertbesuchs hinaus. In heroischen Superheldenrüstungen kämpfen die fünf jungen Ritter gemeinsam mit ihren Fans – dem Battlechoir – gegen ihren Erzfeind Dr. Skull, der jedes Mal aufs Neue versucht, den heiligen Gral an sich zu reißen. Nur den rechtmäßigen Besitzern verleiht der Kelch die unglaubliche Muskelkraft, im Kampf gegen das Böse zu bestehen und so heldenhaft auf der Bühne abzuliefern, wie es die Grailknights immer wieder unter Beweis stellen. „Kehlen geölt“ und „Muskeln gestärkt“ heißt es, wenn die Knights mit ihren Superkräften die Konzertsäle zum Kochen bringen und ihr neues Album „Muscle Bound For Glory“ vorstellen.

Melodic Groove Metal, was will man mehr? Source Of Rage aus der Region Hildesheim stehen genau hierfür. Für tanzbaren Nackenbruch samt der nötigen technischen Finesse und griffigen Melodien – eben das, was bei einem Kaltgetränk Feierlaune sowie Emotionen überschwappen lässt. Im Juli 2022 hat die Band ihr Album „Witness The Mess“ veröffentlicht. Mit den im Vergleich zum Vorgänger ausgereifteren Songs gehen Source Of Rage die nächsten Schritte, um sich mit dem eigenen Sound sowie auch den inhaltlichen Themen der Songs ein Alleinstellungsmerkmal zu erarbeiten.

Terra Atlantica sind eine Power Metal Band aus Hamburg, die in ihren Songs die Legende von Atlantis und andere Seefahrtsthematiken behandeln. Sie konzentrieren sich dabei auf ergreifende Melodien, mehrstimmige Gesänge und hymnenartige Refrains, dies alles kombiniert mit einer epischen Orchestration.

Für das „Grailfest“ sind auch Special VIP-Tickets für 50 € zzgl. aller Gebühren erhältlich, die einen früheren Einlass, Soundcheck, Fotosession und ein Give-away beinhalten.

VVK: ab 24 € zzgl. aller Gebühren  AK: 30 €

Emil-Meyer-Straße 26
Hannover, Niedersachsen 30165 Deutschland
Google Karte anzeigen
0511 2609300
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Schon geteilt?