Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Monako

29 April, 2023 @ 20:00 22:00 CEST

Monako

Scared Of The Way I Move – Tour 2023

Monako sind ein deutsch-kanadisches Quintett.

An nordamerikanische Weiten erinnernder Folk, elegante Indie-Rock Melancholie oder verspielte Neo-Jazz-Klänge sind nur einige Nischen, die Monako mit ihrer Musik ausleuchten. Monako sind Sadek Martin-Massarweh, Jakob Hersch, Valentin Hebel, Pamier Hilal und Jan Hendrik Schnoor. Aus verschiedenen Städten, Ländern und Bandprojekten stammend, fanden sich die Musiker 2018 in Hamburg zusammen. Seitdem spielten sie unzählige Konzerte als Support (u.a. Editors, Leoniden, Ilgen Nur) und als Mainact und erspielten sich so ein begeistertes Publikum. 2018 veröffentlichten sie ihre erste selbstbetitelte EP, gefolgt von «Take Care» (2020). Zuletzt machten Monako im Sommer 2022 mit ihrem internationalen Kollaborationsprojekt «In Shapes» von sich reden: Der Kurzfilm entstand in Zusammenarbeit mit der Berliner Regisseurin Elif Küçük und enthielt unter anderem Beiträge von Vagabon (USA), Bibi Club (CAN), Valentin Hansen (DE) und Danilo Kamperidis (How To Sell Drugs Online Fast).

Details

Datum:
29 April, 2023
Zeit:
20:00 – 22:00 CEST
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,
Webseite:
https://www.hannover-concerts.de/events/monako-lux-831c8e049af1/
Schwarzer Bär 2
Hannover, Niedersachsen 30449 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Schon geteilt?