15.4 C
Hannover
Mittwoch, Mai 22, 2024

Aktuelle lokale Nachrichten und regionale News aus Kultur, Sport, Wirtschaft, Politik und Unterhaltung.

StartHannoverHannover Nachrichten vom 3.April 2023

Hannover Nachrichten vom 3.April 2023

veröffentlicht in:

Nachrichten des Tages und aktuelle News vom 3.April 2023 aus dem Neuen Rathaus der Landeshauptstadt | Ankündigungen | Berichte | Termine

HANNOVER.

Umweltbildung: VHS lädt ein zum Klimaschutz-Event mit Markplatz, Denkräumen und Vortrag

Die Ada-und-Theodor-Lessing-Volkshochschule Hannover, die Volkshochschule Langenhagen und die Volkshochschule Ostkreis Hannover laden für den 18. April (Dienstag), ab 17.30 Uhr, zu einem Event unter dem Titel „Klima. Schutz. Gerecht.“ ein. Im Foyer der VHS Hannover, Burgstraße 14, wartet ein „Markt der Möglichkeiten“ auf die Besucher*innen. An Ständen wird das Thema Klimaschutz aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet – mit Informationsmaterial, Beratung, Mitmachaktionen und Klimaexperimenten.

Parallel zum Marktplatz laden ab 18.30 Uhr verschiedene „Denkräume“ zu einem vertiefenden Austausch ein: In fünf Workshops sprechen Expert*innen mit Gästen über Insekten als alternative Eiweißquelle, Kunststoffe, klimagerechte Ernährung, Nachhaltigkeit und Konsum sowie über die Zukunft der Ernährung. Die Denkräume werden umgesetzt in Kooperation mit der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover, der Leibniz Universität Hannover, dem Netzwerk Ernährungsrat Hannover und Region e.V., der Künstlerin und Gründerin des Netzwerks FAIR Moves, Jasmin Mittag, und dem Küchenteam des Conviviums Slow Food Hannover. In der Küche der VHS geht es auch gleich um die praktische Umsetzung.

Ab 19.30 Uhr geht es im Saal der VHS weiter mit einem Livestream der Plattform vhs.wissen live. Gezeigt wird ein Vortrag von Prof. Dr. Mojib Latif zum Thema „Countdown: Können wir der Klimakrise noch etwas entgegensetzen?“. Latif forscht am Geomar Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel. Seit 2017 ist er Präsident der Deutschen Gesellschaft Club of Rome. Er wurde vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Max-Planck-Preis für öffentliche Wissenschaft.

Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung wird gebeten. Anmeldung bitte per E-Mail an folgendes Postfach: gesellschaft.vhs@hannover-stadt.de oder telefonisch unter 0511 168 44373. Interessierte sollen bei der Anmeldung angeben, an welchem Denkraum sie teilnehmen und ob sie den Livestream besuchen möchten.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zu den Kooperationspartner*innen sind unter folgendem Link zu finden: www.vhs-hannover.de/denkraum

________________________________________________________________________________________

Hintergrund-Info Programm:

17:30 bis 19:15 Uhr:  Markt der Möglichkeiten

Beteiligt daran sind u.a.:

  • der Verband Entwicklungspolitik Niedersachsen e. V.
  • der Verein Niedersächsischer Bildungsinitiativen e. V.
  • das Programm „Bildung trifft Entwicklung“
  • die Klimaschutzagentur Region Hannover GmbH
  • der Fachbereich Umwelt und Stadtgrün der LHH
  • das Agenda 21– und Nachhaltigkeitsbüro der LHH
  • der Fachbereich Tiefbau der LHH
  • das Schulbiologiezentrum der LHH
  • die Textilwerkstatt der LHH
  • Smart City mit dem Team #HANnovativ der LHH (Stabsstelle Smart City)
  • die Volkshochschule Langenhagen 
  • die Volkshochschule Ostkreis Hannover 
  • das Umweltzentrum Hannover e. V.
  • das Netzwerk Ernährungsrat Hannover und Region e.V.
  • das Convivium Slowfood Hannover

18:30 bis 19:15 Uhr: „Denkräume“ 

  • Denkraum 1 – Insekten als alternative Eiweißquelle
    (Dr. Nils Grabowski & Dr. Juliane Hirnet, Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover, Institut für Lebensmittelqualität und –sicherheit)
     
  • Denkraum 2 – Kunststoffe – Ursache oder Lösung für den Treibhauseffekt?
    (Prof. Dr.-Ing. Hans-Josef Endres, Leibniz Universität Hannover, Institut für Kunststoff- und Kreislauftechnik, IKK)
     
  • Denkraum 3 – Klimagerechte Ernährung,
    (Studienrat Helge Kletti, Netzwerk Ernährungsrat Hannover und Region e.V, Lehrbeauftragter an der Leibniz Universität Hannover)

     
  • Denkraum 4 – Nachhaltigkeit und Konsum
    (Jasmin Mittag, Künstlerin, Beraterin und Gründerin des Netzwerks FAIR MOVES)

     
  • Denkraum 5 – Open Kitchen – Zukunft der Ernährung
    (Küchenteam des Conviviums Slow Food Hannover, Teil einer weltweiten Bewegung für gute, saubere und faire Lebensmittel)

19:30 Uhr: Livestream „Countdown: Können wir der Klimakrise noch etwas entgegensetzen?“

(Prof. Dr. Mojib Latif, Geomar Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel, in Kooperation mit dem Wissenschaftsprogramm vhs.wissen live)


„Denkraum Volkshochschule“:

Wichtige und aktuelle Themen gemeinsam auf den Weg bringen, Stärken bündeln, Neugier wecken: Mit diesen Zielen haben sich die drei Volkshochschulen Hannover, Langenhagen und Ostkreis unter dem Namen „Denkraum Volkshochschule“ zusammengetan, um gemeinsame und vielfältige Angebote der politischen Bildung zu organisieren. „Klima. Schutz. Gerecht.“ ist eine Veranstaltung im Rahmen des Denkraums Volkshochschule.


Hannover
Mäßiger Regen
15.4 ° C
16 °
14.9 °
97 %
1.5kmh
75 %
Mi
16 °
Do
20 °
Fr
22 °
Sa
20 °
So
21 °
Ähnliche Artikel

Meistgelesen

Woche von Veranstaltungen

Schon geteilt?