StartBlaulichtMüllraum brennt in voller Ausdehnung

Müllraum brennt in voller Ausdehnung

veröffentlicht in:

Feuer in der Nordstadt

HANNOVER.

Am Sonntagabend (19.03.) kurz nach 22:00 Uhr meldeten Anrufer der Regionsleitstelle den Brand eines Müllraumes in der Kopernikusstraße in der Nordstadt. In einem Müllraum eines viergeschossigen Wohngebäudes standen mehrere Müllcontainer in Flammen.

Brandbekämpfer des ersteintreffenden Löschfahrzeuges bestätigten die Lage und erhöhten aufgrund der intensiven Brandausbreitung umgehend die Alarmstufe. Daraufhin wurden weitere Kräfte der in unmittelbarer Nähe gelegenen Feuer- und Rettungswache 1 (Weidendamm), die Ortsfeuerwehr (Freiwillige Feuerwehr) Limmer und der Rettungsdienst nachalarmiert.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr leiteten umgehend die Brandbekämpfung mit einem C-Rohr unter Atemschutz ein. Durch das schnelle Eingreifen konnte das Feuer bereits gegen 22:30 Uhr unter Kontrolle gebracht werden. Eine Ausbreitung des Brandes auf darüber liegende Wohnungen und weitere Gebäudeteile konnte verhindert werden.

Die betroffenen Anwohner hatten das Gebäude selbstständig über rauchfreie Treppenräume verlassen. Verletzt wurde niemand. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Klärung der Brandursache aufgenommen.

Die Feuerwehr und der Rettungsdienst der Landeshauptstadt Hannover waren mit 7 Fahrzeugen und 22 Einsatzkräften vor Ort.

Hannover
Ein paar Wolken
9 ° C
9.4 °
7.7 °
61 %
4.6kmh
20 %
Fr
9 °
Sa
8 °
So
7 °
Mo
9 °
Di
6 °
Ähnliche Artikel

Meistgelesen

Schon geteilt?