24.2 C
Hannover
Freitag, Juni 21, 2024

Aktuelle lokale Nachrichten und regionale News aus Kultur, Sport, Wirtschaft, Politik und Unterhaltung.

StartEventsVeranstaltungen in den Herrenhäuser Gärten im Juli 2023

Veranstaltungen in den Herrenhäuser Gärten im Juli 2023

veröffentlicht in:

Was-Wann-Wo im Juli in den Herrenhäuser Gärten in Hannover

HANNOVER.

Die Herrenhäuser Gärten in Hannover informieren zu folgenden Veranstaltungen und Termine im Juli 2023:

Sonderausstellung: Natur ist Kultur

täglich 11 bis 18 Uhr, Museum Schloss Herrenhausen

Die Ausstellung eröffnet einen breiten Assoziationsraum für ein Nachdenken über den gesellschaftlichen Umgang mit Natur. Landschafts- und Gartenbilder hannoverscher Künstler*innen sowie Naturlyrik und – prosa werden in Beziehung zu Bilddokumenten und Texten gesetzt.
Kosten: Im Museumseintritt enthalten.

Veranstalter: Historisches Museum Hannover

Sonntagskonzert

2. Juli, 12 Uhr, Probenbühne/Großer Garten

Trio idem: Marlene Fischer (Violine), Rada Petrovic (Akkordeon) und Ines Linares (Violoncello)

Studierende der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover (HMTMH) präsentieren einstündige Konzerte auf der Probenbühne im Großen Garten. Besucher*innen zahlen nur das Gartenticket und keinen zusätzlichen Eintritt zum Konzert.  Die Mecklenburgische Versicherungs-Gesellschaft in Zusammenarbeit mit der HMTMH ermöglicht dem Publikum den Zugang zu dieser besonderen Veranstaltungsreihe.

Im Garteneintritt enthalten, 8 Euro für Erwachsene, 5 Euro für Jugendliche, Kinder unter 12 Jahre frei. Veranstalter: Herrenhäuser Gärten

6., 13., 20., 27. Juli, 18 Uhr, Berggartenhaus

Sommerakademie Herrenhausen

Jeweils donnerstags von 18 bis 19 Uhr sprechen Fachleute im Berggartenhaus über die vielfältigen Facetten der Geschichte der Gartenkultur.

6. Juli: Marie Schober: Kylemore Abbey – ein viktorianischer Garten in Connemara im rauen Westen Irlands – Vorstellung der historischen Gartenanlage

13. Juli: Gabriele Eilert-Ebke und Hans Ebke: Drei Generationen Kunstmeister Cleeves (1718-1787) an der englischen Wassermaschine im Großen Garten in Herrenhausen

20. Juli: Nandino Baillot und Heike Palm: Herausragende Entwicklung der Orangerie – Sammlung in den Herrenhäuser Gärten 

27. Juli: Dr. Inken Formann: Historische Gärten in Hessen als Orte spielerischen Wissensgewinns

Tickets: Eintritt frei, Einlass ab 17.30 Uhr, Anmeldung dringend erforderlich unter freunde-der-herrenhaeuser-gaerten.com

Veranstalter: Zentrum für Gartenkunst und Landschaftsarchitektur (CGL), Leibniz Universität Hannover, Freunde der Herrenhäuser Gärten e.V., Landeshauptstadt Hannover – Fachbereich Herrenhäuser Gärten

Kleines Fest im Großen Garten

5.-9., 11.-16., 18.-23., 25.-30. Juli, 18 Uhr, Großer Garten

Hannovers Kulturklassiker erfreut mit 150 Künstler*innen aus 22 Nationen, darunter Clownerie, Magie, Artistik, Theater, Akrobatik, Comedy, Maskenspiel, Straßentheater, Zauberei, Poesie und Musik. Am 5., 9., 16., 18., 23. und 30. Juli um jeweils 22:30 Uhr findet ein Höhenfeuerwerk, an allen anderen Tagen ein Bodenfeuerwerk statt. Die Illumination im Großen Garten steht dem Publikum des Kleinen Fests an jedem Abend zum Besuch offen.

Tickets: An jedem Veranstaltungstag sind an der Abendkasse mindestens noch 200 Karten erhältlich zum Preis von 37 Euro, ermäßigt 17 Euro. Für Eintrittskarten an Tagen mit einem Höhenfeuerwerk erhöht sich der Kartenpreis um 5 Euro. Für Gäste, die keine Karten für das Kleine Fest haben, gibt es das Angebot, für 5 Euro nur zum Feuerwerk zu kommen. Pro Person werden maximal zwei Karten abgegeben. Infos: kleinesfest-hannover.de

Veranstalter: Landeshauptstadt Hannover/Kleines Fest

Führungen

Rundgang „Königliche Gartenpracht“

1./2., 8./9., 15./16., 22./23., 29./30. Juli, sonnabends um 14 Uhr, sonntags um 10.30 Uhr, Großer Garten
Tickets: 7 Euro für Erwachsene, 4 Euro für Kinder bis 14 Jahre/Schüler*innen/Student*innen, Eintritt bis 12 Jahre frei, ansonsten zuzüglich Eintritt, mit der HannoverCard tourist 1,50 € Rabatt.

Treffpunkt: Eingang Großer Garten, Dauer: circa 1,5 Stunden
Veranstalter: Hannover Marketing und Tourismus GmbH

Kuratorenführung durch die Sonderausstellung
9. Juli, 11.30 Uhr, Museum Schloss Herrenhausen
Kuratorenführung mit Dr. Andreas Urban durch die Ausstellung
circa eine Stunde, im Museumseintritt enthalten, Veranstalter: Historisches Museum Hannover

Öffnungszeiten und Eintrittspreise in den Herrenhäuser Gärten

Der Große Garten und der Berggarten sind im Juli täglich von 9 Uhr bis 20 Uhr geöffnet, die Grotte und die Schauhäuser sind bis 19.30 Uhr geöffnet. Letzter Einlass: eine Stunde vor Schließung der Gärten.

Ausnahme: An den Veranstaltungstagen des Kleinen Festes im Großen Garten wird der Große Garten um 17 Uhr geschlossen: 4. bis 30. Juli 2023, täglich außer montags. Letzter Einlass ist um 16 Uhr, die Grotte schließt um 16.30 Uhr, die Wasserspiele enden um 16.45 Uhr.

Das Museum Schloss Herrenhausen ist täglich von 11 bis 18 Uhr geöffnet, ebenso der Schloss Shop. Der Infopavillon öffnet täglich von 10 bis 18 Uhr.

Wasserspiele im Großen Garten: Montag bis Freitag 10-12 Uhr und 15-17 Uhr, Sonnabend und Sonntag 10-12 Uhr und 14-17 Uhr.

Eintrittspreise in der Sommersaison:

Gesamtkarte Großer Garten, Berggarten, Museum 8 Euro / ermäßigt 5 Euro

Berggarten 3,50 Euro / ermäßigt 1,50 Euro

Kinder bis 12 Jahre frei

Ermäßigungen für Gruppen ab 15 Personen, Inhaber Niedersachsenticket und Hannover Card, Hannover Aktiv Pass-Inhaber, Jugendliche, Schulklassen, Familien, Auszubildende, Studierende, BFD-, FSJ-, FÖJ-, FWD-Leistende, Behinderte ab 50 GdB

sowie ganzjährig:

Jahreskarten Großer Garten/Berggarten 25 Euro, Jahreskarte ermäßigt 15 Euro

Jahreskarte Familien 1 Erwachsener, Jugendliche 12-17 Jahre 40 Euro, Jahreskarte Familien 2 Erwachsene, Jugendliche 12-17 Jahre 65 Euro, Jahreskarte Hausmarke 12,50 Euro

Hannover
Klarer Himmel
24.2 ° C
25.1 °
22.4 °
82 %
2.6kmh
0 %
Fr
23 °
Sa
21 °
So
21 °
Mo
24 °
Di
25 °
Ähnliche Artikel

Meistgelesen

Roland Kaiser

Heinz von Heiden Arena, Robert-Enke-Straße 3, 30169 Hannover Robert-Enke-Straße 3, Hannover

Woche von Veranstaltungen

Schon geteilt?