StartHannoverHelene Fischer verletzt - 5. Konzert in Hannover abgebrochen

Helene Fischer verletzt – 5. Konzert in Hannover abgebrochen

veröffentlicht in:

Helene Fischer ist in ärztlicher Behandlung

HANNOVER.

Helene Fischer hat sich bei Ihrem Konzert in Hannover am Sonntagabend (18.06.23) verletzt und musste sich in ärztliche Behandlung begeben.  Die Show in der ZAG-Arena, das 42ste und abschließende Konzert des ersten Tourneeteils, wurde daher abgebrochen, wie der Veranstalter Live Nation mitteilte. Weitere Informationen über die Art der Verletzung liegen zum jetzigen Zeitpunkt nicht vor.

Nach dem fünften Konzert in Hannover pausiert die Tournee plangemäß bis Ende August, wo sie in der Kölner Lanxess-Arena fortgesetzt wird.

Hannover
Klarer Himmel
6.6 ° C
7.7 °
5.4 °
60 %
3.1kmh
0 %
Mo
9 °
Di
9 °
Mi
9 °
Do
11 °
Fr
13 °
Ähnliche Artikel

Meistgelesen

Woche von Veranstaltungen

Schon geteilt?