15.4 C
Hannover
Mittwoch, Mai 22, 2024

Aktuelle lokale Nachrichten und regionale News aus Kultur, Sport, Wirtschaft, Politik und Unterhaltung.

StartBlaulichtGroß-Demo gegen den Südschnellwegausbau

Groß-Demo gegen den Südschnellwegausbau

HANNOVER. An der Westseite des Fußweges der Hildesheimer Straße war kein Durchkommen. Dicht gedrängelt standen hier vor allem jüngere Menschen. Heute Mittag (1. Oktober) startete hier am Döhrener Turm eine Großdemo gegen die Sanierung des Südschnellweges. Auf der Wiese neben dem historischen Turm war eine Bühne aufgebaut, der Autoverkehr auf diesem Abschnitt der Straße gesperrt. „Eben wurden Bagger besetzt, heute bewegt sich da nichts mehr“, tönte es aus den Lausprechern, begleitet von heftigem Beifall. Bevor sich der Demonstrationszug letztendlich in Bewegung setzte, dauerte es aber. „Wald statt Asphalt! Verkehrswende jetzt“, wurde gefordert.

Organisiert hatte die Demo der Initiative Leinemasch. Die Initiative wendet sich dagegen, dass bei der anstehenden Sanierung des Südschnellwegs sich der Querschnitt der Bundestraße um Seitenstreifen verbreitert und in der Leineaue wegen der Bauarbeiten Bäume gefällt werden müssen.

IMG 1620
An Infoständen wurde über die Ansichten der Initiative Leinemasch bleibt informiert.
Hannover
Mäßiger Regen
15.4 ° C
16 °
14.9 °
97 %
1.5kmh
75 %
Mi
16 °
Do
20 °
Fr
22 °
Sa
20 °
So
21 °
Ähnliche Artikel

Meistgelesen

Woche von Veranstaltungen

Schon geteilt?