StartBlaulichtTierrettung der Feuerwehr Hannover im Einsatz

Tierrettung der Feuerwehr Hannover im Einsatz

Tierrettung der Feuerwehr Hannover fängt freilaufenden Fuchs in Oberricklingen ein

Hannover (ots). Gegen 18:00 Uhr am gestrigen Abend wurden die Kolleg*innen der Feuerwehr Hannover in den Stadtteil Oberricklingen mit einem Führungsdienst und dem Gerätewagen Tierrettung zu einem Tierrettungseinsatz gerufen.

Die Kolleg*innen der Polizei forderten unsere Tierretter für einen verirrten Fuchs in den hannoverschen Stadtteil nach, der dort durch die Straßen und Gärten irrte. Zunächst war geplant, dass Tier mittels einer Fernimmobilisation zu betäuben, einzufangen und anschließend einer Wildtieraufzuchtstation zu übergeben.

Es gelang unseren Tierrettern der Feuer- und Rettungswache 4 jedoch schnell, den Fuchs mittels eines Tier-Fangnetzes einzufangen und das Tier anschließend nahe einem Waldstück wieder auszusetzen.

Hannover
Mäßiger Schnee
-0.8 ° C
-0 °
-1.8 °
93 %
3.1kmh
100 %
Sa
-0 °
So
1 °
Mo
1 °
Di
4 °
Mi
5 °
Ähnliche Artikel

Meistgelesen

Schon geteilt?