22.4 C
Hannover
Samstag, Mai 25, 2024

Aktuelle lokale Nachrichten und regionale News aus Kultur, Sport, Wirtschaft, Politik und Unterhaltung.

StartBlaulichtWasserrettungseinsatz an der Leine

Wasserrettungseinsatz an der Leine

veröffentlicht in:

Regungslose Person trieb flussabwärts

HANNOVER. Gegen 16:10 Uhr am gestrigen Neujahrstag alarmierte die Regionsleitstelle die Einsatzkräfte der Feuerwehr Hannover, des Rettungsdienstes sowie der DLRG (Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft) zu einem Wasserrettungseinsatz an der Leine. Passanten hatten gemeldet, dass eine scheinbar bewusstlose Person im Bereich Karl-Thiele-Weg flussabwärts die Leine heruntertrieb. Aufgrund der derzeit hochwasserbedingten sehr hohen Strömungsgeschwindigkeiten teilten sich die alarmierten Einsatzkräfte bereits auf der Anfahrt auf und fuhren zeitgleich verschiedene, strategisch wichtige Punkte im Flussverlauf an. Durch ein Feuerwehrboot der Fachgruppe „Wasserrettung“ konnte die bewusstlose Person an der Schwanenburgbrücke gesichert, an Land gebracht und an den Rettungsdienst übergeben werden. Die Feuerwehr Hannover war mit 48 Einsatzkräften und 16 Fahrzeugen im Einsatz.

Hannover
Ein paar Wolken
22.4 ° C
23 °
20.1 °
49 %
1kmh
20 %
Sa
21 °
So
23 °
Mo
20 °
Di
18 °
Mi
17 °
Ähnliche Artikel

Meistgelesen

Woche von Veranstaltungen

Schon geteilt?